Bitcoin Group SE

  • WKN: A1TNV9
  • ISIN: DE000A1TNV91
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 25.07.2017 | 15:27

Bitcoin Group SE: Bitcoin Group-Konzern steigert Umsatz und Gewinn deutlich im ersten Halbjahr 2017

Bitcoin Group SE / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

25.07.2017 / 15:27 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Bitcoin Group-Konzern steigert Umsatz und Gewinn deutlich im ersten Halbjahr 2017



Herford, 25. Juli 2017


Der Bitcoin Group-Konzern vermerkte im ersten Halbjahr 2017 einen Umsatz TEUR 1.770, was einer Steigerung von 128,32% im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum (1. Hlbj. 2016: TEUR 775) entspricht. Das Ergebnis konnte um 240,16% vor Steuern gesteigert werden; das entspricht TEUR 1.220 im 1. Hlbj. 2017 im Vergleich zu TEUR 359 im 1. Hlbj. 2016.

Das Halbjahres-Ergebnis resultierte aus der signifikanten Steigerung des Umsatzes und des Gewinns der 100 %-Tochtergesellschaft der Bitcoin Group SE, der Bitcoin Deutschland AG.

Über die Bitcoin Group SE:

Die Bitcoin Group SE ist eine Unternehmensbeteiligungsgesellschaft. Sie legt ihren
Schwerpunkt auf innovative Business-Konzepte und Technologien aus den Bereichen
Kryptowährungen und Blockchain. Eine Beteiligung der Bitcoin Group SE ist die Bitcoin
Deutschland AG, die Deutschlands einzigen regulierten Handelsplatz für die Währung
Bitcoin unter https://www.bitcoin.de/ betreibt.

Die Gesellschaft fokussiert sich auf den Erwerb, den Verkauf und die Verwaltung von
Beteiligungen an Unternehmen, sowie die Übernahme der strategischen Führung,
Steuerung und Koordinierung dieser Unternehmen.
Die Bitcoin Group SE ist seit Mai 2013 im Primärmarkt der Börse Düsseldorf und an der
Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (Börsenkürzel: ADE, ISIN: DE000A1TNV91, WKN:
A1TNV9). Mehr Informationen zur Bitcoin Group SE erhalten Sie unter
http://www.bitcoingroup.com

Kontakt:
Bitcoin Group SE
Michael Nowak
Nordstraße 14
32051 Herford
E-mail: info2017@bitcoingroup.com
Telefon: +49.5221.69435.20
Telefax: +49.5221.69435.25
http://www.bitcoingroup.com/
WKN A1TNV9 / ISIN DE000A1TNV91 / Börsenkürzel ADE
 

 


25.07.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

How to Vergütungsbericht?

Im Zulauf auf die neue Berichtssaison adressiert das hkp/// group Tutorial die wichtigsten Neuerungen für die Kommunikation von Vorstands- und Aufsichtsratsvergütung im Vergütungsbericht.

Mittwoch, 18. August 2021, 14:00 -15:30 Uhr

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

Infineon Technologies AG: POSITIVE ENTWICKLUNG VON ERGEBNIS UND FREE-CASH-FLOW. UMSATZWACHSTUM TROTZ SCHWIERIGER LIEFERSITUATION. STARKES SCHLUSSQUARTAL ERWARTET

03. August 2021, 07:30

Aktueller Webcast

HelloFresh SE

Q2 2020 Results Webcast

10. August 2021

Aktuelle Research-Studie

Syzygy AG

Original-Research: SYZYGY AG (von GBC AG): Kaufen

04. August 2021