Baumaterialien-Handelsgesellschaft AG

  • ISIN: DE0005170203
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 05.07.2016 | 09:10

Baumaterialien-Handelsgesellschaft AG: Einstellung der Notiz zum 30.09.2016 (Delisting)


Baumaterialien-Handelsgesellschaft AG  / Schlagwort(e): Delisting

05.07.2016 09:10

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Baumaterialien-Handelsgesellschaft AG, Spinnereistraße 2, 95445 Bayreuth ISIN: DE0005170203, WKN: 517020 Baumaterialien-Handelsgesellschaft AG - Einstellung der Notiz zum 30.09.2016 (Delisting) Bayreuth, den 04. Juli 2016 Am 18. März 2016 wurde ein Antrag auf Widerruf der Einbeziehung der Aktien der Gesellschaft im Freiverkehr bei der Bayerischen Börse in München gestellt (Delisting). Dieser Antrag wurde von der Börse München bewilligt. Mit Ablauf des 30. September 2016 wird die Notierung im Freiverkehr der Börse München eingestellt. Bayreuth, den 4. Juli 2016 Baumaterialien Handelsgesellschaft Aktiengesellschaft Der Vorstand 05.07.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: Baumaterialien-Handelsgesellschaft AG Spinnereistraße 2 95445 Bayreuth Deutschland Telefon: Fax: E-Mail: info@bhg-baustoffe.de Internet: www.bhg-baustoffe.de ISIN: DE0005170203 WKN: 517020 Börsen: Freiverkehr in München Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

News im Fokus

Linde Signs Agreement with Korea Expressway Corporation for New Hydrogen Refueling Stations in South Korea

29. Januar 2020, 12:00

Aktuelle Research-Studie

Aroundtown SA

Original-Research: Aroundtown SA (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

27. Januar 2020