Bastei Lübbe AG

  • WKN: A1X3YY
  • ISIN: DE000A1X3YY0
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 22.12.2020 | 18:05

Bastei Lübbe AG erwirbt Verlag smarticular mit Nachhaltigkeitsplattformen

Bastei Lübbe AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen
Bastei Lübbe AG erwirbt Verlag smarticular mit Nachhaltigkeitsplattformen

22.12.2020 / 18:05 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Bastei Lübbe AG erwirbt Verlag smarticular mit Nachhaltigkeitsplattformen

 

Köln, 22.12.2020. Die Bastei Lübbe AG (ISIN DE000A1X3YY0) hat einen Vertrag über den vollständigen Erwerb der Business Hub Berlin UG geschlossen: Das Unternehmen betreibt im Rahmen eines innovativen verlegerischen Modells das Imprint und den Verlag smarticular sowie die Nachhaltigkeitsplattformen www.smarticular.net und www.kostbarenatur.net. Die Transaktion soll im Januar 2021 mit wirtschaftlicher Wirkung zum 01.01.2021 vollzogen werden. Mit dem Erwerb erweitert und ergänzt die Bastei Lübbe AG ihre Inhalte zum Thema Nachhaltigkeit. Sie ergänzt weiterhin das Geschäftsmodell eines klassischen Verlages um gesellschaftlich relevante, kundenzentrierte Inhalte von hoher Integrität, indem sie auf das Feedback und die Resonanz einer organisch gewachsenen Community baut. Aufgrund des gemeinsamen Ausbaus des Ratgeberprogrammes erwarten die beiden Unternehmen deutliche Synergieeffekte. Ein wesentlicher Teil des Kaufpreises ist von den zukünftigen Erträgen des übernommenen Geschäfts in den kommenden vier Jahren abhängig. Der Vorstand geht davon aus, dass sich der Erwerb bereits im Geschäftsjahr 2021 / 2022 positiv auf die Ertragslage des Konzerns auswirken wird. So würden sich auf Basis der aktuellen Zahlen die Earnings per Share (EPS) aufgrund der Akquisition und möglicher Synergieeffekte um ca. 20 % erhöhen. Für die Folgejahre wird ein ähnlicher Effekt erwartet.

Kontakt Bastei Lübbe AG:
Barbara Fischer
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0221 / 82 00 28 50
E-Mail: barbara.fischer@luebbe.de


22.12.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group: „Wollen führender Krypto-Asset-Investor in Europa sein“

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und Blockchain-basierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotolgy ein breites Netzwerk an Experten zur Verfügung, u. a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Figuren im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschafter des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft Patrick Lowry über die Perspektiven für Krypto-Assets und Blockchain-basierte Unternehmen gesprochen.

News im Fokus

Delivery Hero bringt Service nach Berlin mit weiteren Expansionsplänen für Deutschland

12. Mai 2021, 07:00

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Videokonferenz Ergebnisse des 1. Quartals 2021

14. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

12. Mai 2021