Cosmo Pharmaceuticals N.V.

  • ISIN: NL0011832936
  • Land: Irland

Nachricht vom 28.05.2021 | 18:00

Aktionärinnen und Aktionäre von Cosmo Pharmaceuticals nehmen an der Generalversammlung alle Traktanden an

Cosmo Pharmaceuticals N.V. / Schlagwort(e): Sonstiges

28.05.2021 / 17:00 GMT/BST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Dublin, Irland - 28. Mai 2021: Cosmo Pharmaceuticals N.V. (SIX: COPN, XETRA: C43) gab heute bekannt, dass die Aktionärinnen und Aktionäre an der heutigen virtuellen Generalversammlung allen Punkten der Tagesordnung zugestimmt haben.

7'227'632 Stammaktien am Kapital von Cosmo waren an dieser virtuellen Generalversammlung vertreten, was 50.29% der insgesamt ausstehenden Stammaktien am Kapital von Cosmo (zum Stichtag) entspricht.  
 

  • Der Antrag auf Zustimmung zum Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2020 ('GJ 2020') wurde von der Generalversammlung mit 99.97% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Antrag auf Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrates im Hinblick auf ihre geleistete Geschäftsführung, Aufsicht und Beratung während des Geschäftsjahres 2020 wurde von der Generalversammlung mit 99.80% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Antrag, dem Verwaltungsrat Optionen zur Zeichnung von Stammaktien und/oder Rechte zum Erwerb von Stammaktien zu gewähren, wurde von der Generalversammlung mit 91.19% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Antrag, den Verwaltungsrat für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten zur Ausgabe von Stammaktien - und zur Gewährung von Bezugsrechten auf diese - bis zu einem maximalen Nennwert von zehn Prozent (10%) zu ermächtigen und diese Ermächtigung im Falle einer Fusion, einer Übernahme oder einer strategischen Allianz um maximal weitere zehn Prozent (10%) der im genehmigten Kapital enthaltenen Stammaktien zu erhöhen, wurde von der Generalversammlung mit 95.58% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Antrag, dem Verwaltungsrat für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten zu ermächtigen, Stammaktien bis zu einem maximalen Nennwert von zwanzig Prozent (20%) der im genehmigten Kapital enthaltenen Stammaktien auszugeben, wobei diese Aktien für die Durchführung des Cosmo-Mitarbeiterbeteiligungsprogramms für Direktoren, Angestellte, Mitarbeitende und Administratoren von Cosmo oder einer Konzerngesellschaft ausgegeben werden sollen, wurde von der Generalversammlung mit 91.19% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Vorschlag, den Verwaltungsrat für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten zu ermächtigen, Vorzugsaktien auszugeben oder das Recht zur Zeichnung von Vorzugsaktien bis zu der in den Statuten von Cosmo vorgesehenen Höchstzahl zu gewähren, wurde von der Generalversammlung mit 92.82% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Vorschlag, den Verwaltungsrat zu ermächtigen, voll eingezahlte Aktien des Aktienkapitals von Cosmo bis zu einem Maximum von zehn Prozent (10%) der im genehmigten Kapital enthaltenen Stammaktien und für einen Zeitraum von achtzehn (18) Monaten zu erwerben, wurde von der Generalversammlung mit 99.47% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Vorschlag, den Verwaltungsrat für einen Zeitraum von fünf (5) Jahren unwiderruflich zu ermächtigen, das Bezugsrecht bei der Ausgabe von Stammaktien zu beschränken oder auszuschliessen, wurde von der Generalversammlung mit 90.41% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Vorschlag zur Wiederbestellung von BDO Audit & Assurance B.V. (Amsterdam) als unabhängigen Wirtschaftsprüfer von Cosmo für das Geschäftsjahr 2021 wurde von der Generalversammlung mit 100.00% der vertretenen Stimmen angenommen.
     
  • Der Vorschlag, Herrn David Maris als nicht-exekutives Mitglied des Verwaltungsrates für einen Zeitraum von einem (1) Jahr ab dem Datum dieser Hauptversammlung oder dem Datum der Hauptversammlung im Jahr 2022 (je nachdem, welches Datum früher eintritt) zu ernennen, wurde von der Generalversammlung der Aktionärinnen und Aktionäre mit 94.71% der vertretenen Stimmen angenommen.

Über Cosmo Pharmaceuticals
Cosmo ist ein spezialisiertes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Produkten zur Behandlung ausgewählter Magen-Darm-Erkrankungen und zur Verbesserung der Qualitätsmassnahmen in der Endoskopie durch Unterstützung der Erkennung von Darmläsionen konzentriert. Cosmo hat auch medizinische Geräte für die Endoskopie entwickelt und unterhält eine Partnerschaft mit Medtronic für den weltweiten Vertrieb von GI Genius(TM), seinem Gerät mit künstlicher Intelligenz, das bei der Erkennung von Anzeichen von Darmkrebs hilft. Cosmo hat Aemcolo(R) an Red Hill Biopharma Ltd. für die USA und Relafalk(R) an Dr. Falk Gmbh für die EU und andere Länder lizenziert. Für weitere Informationen über Cosmo und die Produkte besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens: www.cosmopharma.com  

Finanzkalendar  
Jefferies Virtual Healthcare Conference 1.-4. Juni 2021
Halbjahresbericht 2021 30. Juli 2021
Investora Konferenz, Zürich 15./16. September 2021

Kontakt
Niall Donnelly, CFO & Head of Investor Relations
Cosmo Pharmaceuticals N.V.            
Tel: +353 1 817 03 70
ndonnelly@cosmopharma.com



Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz kündigt Abschluss eines Rückversicherungsvertrages in den USA an

03. Dezember 2021, 07:03

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Kaufen

02. Dezember 2021