a.i.s. AG

  • WKN: 649290
  • ISIN: DE0006492903
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 02.05.2005 | 14:51

a.i.s. AG: Aufhebung des Insolvenzverfahrens

Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Sonstiges

a.i.s. AG: Aufhebung des Insolvenzverfahrens

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--- Mitteilung nach § 15 WpHG 02. Mai 2005, Köln: Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der a.i.s AG ist durch Beschluss des Amtsgericht Duisburg vom 29.04.2005 gemäß § 258 Abs. 1 Insolvenzordnung aufgehoben worden, nachdem die Bestätigung des Insolvenzplans vom 13.12.2004 rechtskräftig geworden ist. Köln, den 02. Mai 2005 Der Vorstand a.i.s AG a.i.s. AG Theodor-Heuss Ring 28 50668 Köln Deutschland ISIN: DE0006492903 WKN: 649290 Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 02.05.2005 021451 Mai 05

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

News im Fokus

Daimler AG:Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 inklusive voraussichtlicher zusätzlicher Aufwendungen unter Ergebniserwartung

22. Januar 2020, 09:05

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Klondike Gold Corp (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Klondike Gold Corp

22. Januar 2020