AFKEM AG

  • WKN: A1EMBS
  • ISIN: DE000A1EMBS3
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 17.09.2018 | 22:01

AFKEM AG: Troisdorf, Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen vorschlagen

AFKEM AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
AFKEM AG: Troisdorf, Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen vorschlagen

17.09.2018 / 22:01 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-Hoc-Meldung nach Art. 17 Marktmissbrauchsverordnung

Betreff: AFKEM AG, Troisdorf: Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen vorschlagen

AFKEM AG / Schlagwort(e) : Kapitalerhöhung der Hauptversammlung vorschlagen

 

Troisdorf, den 17.09.2018 - Der Vorstand und der Aufsichtsrat der AFKEM AG, Troisdorf, haben beschlossen, der ordentlichen Hauptversammlung eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen unter Gewährung des gesetzlichen Bezugsrechts vorzuschlagen. Dabei soll das Grundkapital der Gesellschaft um einen Betrag von bis zu EUR 9.000.000,-- erhöht werden.

Die Hauptversammlung soll am 26.10.2018 stattfinden. Die weiteren Einzelheiten der Kapitalerhöhung werden sich aus der Einladung zur Hauptversammlung ergeben.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Gesellschaft AFKEM AG, Brüsseler Straße 15, 53842 Troisdorf.

AFKEM AG

Der Vorstand

Christian Tietz

Ende der Mitteilung


17.09.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

MBH Corporation. Hohes Kurspotenzial

Die MBH Corporation plc hat in den vergangenen Berichtsperioden eine sehr hohe M&A-Aktivität aufgezeigt. Unter Anwendung der so genannten Agglomeration Methodology hat die Beteiligungsgesellschaft branchenübergreifend seit 2018 11 Beteiligungen erworben. Bei einem Pro-Forma-Umsatz der Beteiligungsgesellschaften von über 120 Mio. GBP und einem Pro-Forma-EBITDA in Höhe von über 11 Mio. GBP weist die MBH derzeit eine Marktkapitalisierung von umgerechnet gerade einmal 19,8 Mio. GBP auf. Ausgehend vom aktuellen Aktienkurs liegt zu unserem Kursziel in Höhe von 1,95 € ein hohes Kurspotenzial vor

News im Fokus

Fresenius Medical Care kooperiert mit anderen Dialyseanbietern zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie in den USA

01. April 2020, 09:01

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Fourth Quarter Fiscal Year 2020 Results

06. April 2020

Aktuelle Research-Studie

KPS AG

Original-Research: KPS AG (von GBC AG): Buy

01. April 2020