Advanced Blockchain AG

  • WKN: A0M93V
  • ISIN: DE000A0M93V6
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 08.01.2018 | 12:35

Advanced Blockchain AG: Letter of Intent zur Übernahme der nakamo.to GmbH unterzeichnet

Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Vereinbarung/Absichtserklärung
Advanced Blockchain AG: Letter of Intent zur Übernahme der nakamo.to GmbH unterzeichnet

08.01.2018 / 12:35 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die Advanced Blockchain AG (ISIN DE000A0M93V6) hat heute eine Absichtserklärung (Letter of Intent) mit Robert Küfner, Alleingesellschafter und Geschäftsführer der nakamo.to GmbH, mit der Zielsetzung unterzeichnet, die nakamo.to GmbH vollständig zu übernehmen.

Die nakamo.to GmbH (www.nakamo.to) entwickelt problemlösungsorientierte Produkte im Bereich Distributed Ledger Technology. Ihr Fokus liegt hierbei auf dem von der IOTA-Stiftung entwickelten Tangle, der nächsten Evolutionsstufe der Blockchain. Dabei werden die Produkte vorwiegend auf der Basis eines sogenannten Directed Acyclic Graphs (DAG) entwickelt, dabei handelt es sich um eine Technologie, die nicht von Blockgrößen und Blockzeiten abhängig ist und somit bis ins Unendliche skalierbar ist. Dies ermöglicht  im Gegensatz zur klassischen Blockchain-Technologie Echtzeit-Transaktionen und die Abschaffung von Transaktionsgebühren, wie dies beispielsweise für Anwendungen im Bereich Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 erforderlich ist.

Mit einer Übernahme wäre auch das von der nakamo.to GmbH initiierte peaq-Projekt mit seiner Plattformtechnologie verbunden. Die nakamo.to GmbH ist darüber hinaus als Frühphaseninvestor an zwei Technologieprojekten im Bereich Blockchain-Technologie beteiligt.

Der Abschluss der Transaktion wird im ersten Quartal 2018 erwartet.
 
Advanced Blockchain AG
Invalidenstraße 112
10115 Berlin
Tel. 030-4036952-00
e-Mail info@advanced-blockchain.com
 

08.01.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

11 Perlen im „GBC Fonds Champions 2021“

Im Rahmen der aktuellen Studie „GBC Fonds Champions 2021“ haben wir elf versteckte Fondsperlen mit dem Kriterium einer Mindestbewertung von 4 von 5 GBC-Falken ausgewählt. Auch tragen wir dem gesteigerten Investoreninteresse nach nachhaltigen Investments Rechnung und haben drei nachhaltige Fonds ausgewählt. Übrigens, die Fonds aus unserer letzten Ausgabe haben im Schnitt eine Performance von plus 31,8 % erreicht.

News im Fokus

Engagement für Vielfalt und Inklusion: Delivery Hero gründet Diversity & Inclusion Advisory Board

22. April 2021, 08:00

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 11.05.2021 (Webcast)

11. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Cardiol Therapeutics Inc.

Original-Research: Cardiol Therapeutics (von GBC AG):

22. April 2021