Realtime News
Performance
30.10.2020

Seite 3 von 3341

DGAP-Ad-hoc 27.10.20 17:44 DGAP-Ad-hoc: Qiagen N.V.
QIAGEN N.V.: QIAGEN hebt Ausblick für Gesamtjahr 2020
DGAP-Ad-hoc 27.10.20 15:55 DGAP-Ad-hoc: Williams Grand Prix Holdings PLC
Williams Grand Prix Holdings PLC : Results of General Meeting [...]
DGAP-Ad-hoc 27.10.20 14:50 DGAP-Ad-hoc: Nabaltec AG
Nabaltec beabsichtigt außerplanmäßige Abschreibung auf das Anl[...]
DGAP-Ad-hoc 27.10.20 13:44 DGAP-Ad-hoc: WASGAU Produktions & Handels AG
WASGAU Produktions & Handels AG: Prognoseänderung für das Gesc[...]
DGAP-Ad-hoc 27.10.20 12:36 DGAP-Ad-hoc: SGT German Private Equity GmbH [...]
SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA: SGT German Private [...]
DGAP-Ad-hoc 27.10.20 10:30 DGAP-Ad-hoc: Progress-Werk Oberkirch AG
Progress-Werk Oberkirch AG: PWO berichtet vorläufige Zahlen fü[...]
EQS-Ad-hoc 27.10.20 07:00 EQS-Ad-hoc: SIG Combibloc Group AG
SIG Combibloc Group AG: Breite geografische Präsenz unterstütz[...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 19:07 DGAP-Ad-hoc: Logwin AG
Logwin AG: Logwin mit Prognoseanpassung nach stabiler Geschäft[...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 18:52 DGAP-Ad-hoc: aap Implantate AG
aap Implantate AG: Signifikante Ergebnisverbesserung in Q3/202[...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 18:32 DGAP-Ad-hoc: Linde plc (EU)
Linde plc: Linde Appoints Sanjiv Lamba as Chief Operating Officer
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 18:05 DGAP-Ad-hoc: Brenntag AG
Brenntag AG: Transformationsprogramm „Project Brenntag' [...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 18:00 DGAP-Ad-hoc: Schaeffler AG
Schaeffler AG veröffentlicht vorläufige Eckdaten für das dritt[...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 17:54 DGAP-Ad-hoc: Livonia SE
Livonia SE: Die Hauptversammlung der Livonia SE beschließt Kap[...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 15:07 DGAP-Ad-hoc: ALLGEIER SE
ALLGEIER SE: Allgeier verzeichnet in den ersten neun Monaten 2[...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 13:38 DGAP-Ad-hoc: Bechtle AG
Bechtle AG: Überdurchschnittliches Ergebniswachstum in Q3
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 13:33 DGAP-Ad-hoc: SÜSS MicroTec SE
SÜSS MicroTec SE: Quartalsergebnis im dritten Quartal 2020 deu[...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 10:05 DGAP-Ad-hoc: Philion SE
Philion SE: Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens für[...]
DGAP-Ad-hoc 26.10.20 09:09 DGAP-Ad-hoc: Nynomic AG
Nynomic AG: Vorgezogener Folgeauftrag im Bereich Medizinproduk[...]
DGAP-Ad-hoc 25.10.20 19:19 DGAP-Ad-hoc: SAP SE
SAP SE: Aktualisierung des Ausblicks für 2020 und der mittelfr[...]
DGAP-Ad-hoc 23.10.20 21:41 DGAP-Ad-hoc: ETERNA Mode Holding GmbH
ETERNA vereinbart Anpassung der Konditionen sowie eine Verläng[...]

Unternehmen im Fokus

Wasserstoff-Rendite mit HPS

Spätestens mit Veröffentlichung der nationalen Wasserstoffstrategie rücken sämtliche „Wasserstoff-Unternehmen“ verstärkt in den Fokus der Investoren.
Das in Berlin ansässige Unternehmen HPS Home Power Solutions setzt Wasserstoff als saisonales Speichermedium für das autarke und vollständig CO2-freie Energieversorgungssystem picea® in Ein- bis Zweifamilienhäusern ein.
Dieses weltweit erste Solar-Wasserstoffkraftwerk für zuhause erlaubt mit einer Solaranlage eine dezentrale vollständige Stromversorgung über das gesamte Jahr und unterstützt dabei sogar zusätzlich die Wärmeversorgung im Haus.
Zur Finanzierung des laufenden Markteintritts und des weiteren Wachstums begibt HPS ein Nachrangdarlehen von bis zu 4 Mio. € über die Plattform GLS Crowd und verzinst das eingeworbene Kapital ab einem Einsatz von 250 € mit 7 % über eine Laufzeit von 5 Jahren. Die Zeichnungsfrist beginnt am 03.11.2020 um 10:30 Uhr.

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Event im Fokus

14.-15.10.2020 Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen und Technologie

11.-12.11.2020 Fachkonferenzen Software/IT und Branchenmix

Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen könnten die Fachkonferenzen im Herbst/Winter ggf. auch virtuell stattfinden.

GBC-Fokusbox

Solutiance: Hohe Wachstumsdynamik durch den Ausbau des Plattformgeschäfts erwartet

Im ersten Halbjahr 2020 konnte Solutiance den eingeschlagenen Wachstumskurs fortsetzen und im Rahmen dessen die Gesamtleistung (Umsatz zzgl. Bestandsveränderungen) um rund 75 % auf 0,66 Mio. € (1. HJ 2019: 0,38 Mio. €) erhöhen. Das Unternehmen erwartet für das Gesamtjahr durch den weiteren Ausbau der softwarebasierten Dienstleistungen einen Umsatzsprung im Vergleich zum Vorjahr auf rund 3 Mio. €. Bei einem von uns ermittelten Kursziel von 4,85 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Continental AG: Dr. Elmar Degenhart legt sein Amt als Vorstandsvorsitzender von Continental aus eigenem Entschluss vorzeitig nieder

29. Oktober 2020, 21:05

Aktueller Webcast

HENSOLDT AG

9M 2020 Analyst Call

10. November 2020

Aktuelle Research-Studie

Ahlers AG

Original-Research: Ahlers AG (von GSC Research GmbH): Halten

30. Oktober 2020