Manz AG

  • WKN: A0JQ5U
  • ISIN: DE000A0JQ5U3
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.07.2008 | 12:56

DGAP-DD: Manz Automation AG english



Notification concerning transactions by persons performing managerial
responsibilities pursuant to section 15a of the WpHG

Directors' Dealings notification transmitted by DGAP - a company of
EquityStory AG.
The person with duty of notification is solely responsible for the content
of this announcement.

--- Details of the person subject to the disclosure requirement Last name: Manz First name: Dieter Position: Member of a managing body Information about the transaction with duty of notification Description of the financial instrument: Shares ISIN/WKN of the financial instrument: DE000A0JQ5U3 Type of transaction: Purchase through excercise of subscription rights Date: 27.06.2008 Price: 125.00 Currency: EUR No. of items: 338 Total amount traded: 42250.00 Place: außerbörslich / OTC Information about the company with duty of publication Issuer: Manz Automation AG Steigäckerstraße 5 72768 Reutlingen Deutschland ISIN: DE000A0JQ5U3 WKN: A0JQ5U End of Directors' Dealings Notification (c) DGAP 07.07.2008 Financial News transmitted by DGAP ID 6508

Anleihe im Fokus

„Semper idem Underberg AG: Emission neuer Unternehmensanleihe 2019/2025“

- Emissionsvolumen: bis zu 60 Mio. Euro
- Anleihenumtausch: 23.010. bis 06.11.2019
- Neuzeichnung: 07.11. bis 12.11.2019
- ISIN: DE000A2YPAJ3 / WKN: A2YPAJ
- Stückelung / Mindestanlage: 1.000 Euro
- Zinssatz (Kupon):
Liegt in einer Spanne von 4,00 % bis 4,25 % p.a.
- Laufzeit: 6 Jahre
- Zinszahlung: jährlich, jeweils am 18. November (nachträglich), erstmals am 18. November 2020
- Rückzahlungskurs: 100%
- Fälligkeit: 18. November 2025
- Listing: Listing im Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse vorgesehen

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Linde acquires minority stake in ITM Power and agrees joint venture

23. Oktober 2019, 12:00

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

23. Oktober 2019