Deutsche Grundstücksauktionen AG

  • WKN: 553340
  • ISIN: DE0005533400
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 06.04.2009 | 11:47

Dividendenankündigung 2009


Deutsche Grundstücksauktionen AG / Dividende

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

DGAP-News: Deutsche Grundstücksauktionen AG, WKN 55 33 40 06. April 2009 Die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) und ihre Tochtergesellschaften, Marktführer für Immobilienauktionen in Deutschland, haben im Geschäftsjahr '08 einen Objektumsatz von EUR 92 Mio. erzielt (bereits im Januar '09 veröffentlicht). Dieses Ergebnis lag rd. 27 % unter dem des Jahres '07, die Courtageeinnahmen verzeichneten ein Minus von rd. 24 % und gingen auf EUR 9,2 Mio. zurück. Gerade die letzten beiden Auktionen im Herbst und Winter '08 fielen in die Zeit der weltweiten Hiobsbotschaften zur Finanz- und Immobilienkrise, die zur großen Verunsicherung des Verbrauchers führten. Aber bereits bei den Frühjahrs-Auktionen '09 war zu verzeichnen, dass der inländische private Anleger in verstärktem Umfang in Sachwerte zu investieren begann, hauptsächlich in Immobilien. So lag das Ergebnis der Frühjahrs-Auktionen '09 der DGA mit EUR 11,5 Mio. rd. 16% über den Dezember-Auktionen '08, die Courtageeinnahmen mit rd. EUR 1,1 Mio. verzeichneten sogar ein Plus von 45 % gegenüber Dez. '08. Niedrige Soll- aber auch Habenzinsen und die wiederentstandene Bereitschaft der Banken, Immobilienkredite zu gewähren, dürften den Verbraucher weiter motivieren, in Immobilien zu investieren; allerdings auf einem wesentlich niedrigeren Preisniveau als 2006/2007. Vorstand und Aufsichtsrat haben auf ihrer Frühjahrs-Sitzung am 02.04.09 beschlossen, auf der Hauptversammlung am 02.07.2009, 10.30 Uhr im Rathaus Berlin-Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, eine Dividende von 0,45 EUR/Aktie zur Genehmigung vorzuschlagen; damit würde wiederum der gesamte Gewinn der Unternehmensgruppe zur Ausschüttung kommen. Auch personell stellte der Aufsichtsrat die Weichen für die Zukunft: Der bisherige Vorstandschef und Gründer des Unternehmens, der öffentlich bestellte und vereidigte Grundstücksauktionator Hans Peter Plettner, wird seine Position vertragsgemäß zum Ende des Jahres aufgeben, bleibt dem Unternehmen aber als Berater und Auktionator eng verbunden. Zum neuen Vorstandsvorsitzenden ab 01.01.2010 wurde der öffentlich bestellte und vereidigte Grundstücksauktionator Michael Plettner (bisher Vorstandsvorsitzender der Sächsische Grundstücks-auktionen AG) sowie zum Vorstand der Auktionator Herr Gerd Fleischmann (bisher Generalbevollmächtigter der DGA) berufen. Vorstand und Aufsichtsrat freuen sich außerdem mitteilen zu können, dass die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bundesfinanzministerium) den Rahmenvertrag mit der DGA und ihren Töchtern um weitere 2 Jahre verlängert hat. Auf den Sommer-Auktionen '09 feiert die DGA im Rahmen ihrer 325. Auktion ihr 25jähriges Firmenjubiläum mit einem ganz besonderen Katalog. 06.04.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia Studie: Einfluss von Corona auf Wohnen, Kommunikation und Homeoffice (News mit Zusatzmaterial)

23. November 2020, 16:14

Aktuelle Research-Studie

MS Industrie AG

Original-Research: MS Industrie AG (von Montega AG): Kaufen

23. November 2020