Research-Studie


Original-Research: ad pepper media International N.V. - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ad pepper media International N.V.

Unternehmen: ad pepper media International N.V.
ISIN: NL0000238145

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 23.08.2019
Kursziel: 3,30 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 19.07.2019 Herabstufung von Kaufen auf Hinzufügen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ad pepper media
International N.V. (ISIN: NL0000238145) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten
von Blumenthal stuft die Aktie auf BUY herauf und bestätigt sein Kursziel
von EUR 3,30.

Zusammenfassung:
ad pepper media International meldete endgültige Zahlen für das zweite
Quartal, die mit den vorläufigen Zahlen übereinstimmten. Die hohe operative
Hebelwirkung des Geschäftsmodells hat ein starkes Umsatzwachstum (+17%) in
ein sehr starkes Ergebniswachstum (EBIT: +205%) umgewandelt. Das
Unternehmen erzielte ein Nettoergebnis von €314 Tsd., was einer Nettomarge
von 5,5% entspricht. ad pepper bekräftigte ihre EBITDA-Prognose für 2019
von €2,5 Mio., die sie nach Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen von
€2,0 Mio. erhöht hatte. Da das EBITDA im ersten Halbjahr €1,6 Mio. betrug
und das zweite Halbjahr aufgrund des Weihnachtsgeschäfts in der Regel die
stärkere Hälfte darstellt, halten wir die erhöhte Guidance für konservativ
und erwarten ein EBITDA von €2,8 Mio. Unser aktualisiertes DCF-Modell
ergibt weiterhin ein Kursziel von €3,30. Nach dem jüngsten Kursrückgang
stufen wir die Aktie von Hinzufügen auf Kaufen hoch (Aufwärtspotenzial >
25%).


First Berlin Equity Research has published a research update on ad pepper
media International N.V. (ISIN: NL0000238145). Analyst Dr. Karsten von
Blumenthal upgraded the stock to BUY and maintained his EUR 3.30 price
target.

Abstract:
ad pepper media International reported final Q2 figures which matched
preliminaries. The high operating leverage of the business model
transformed strong revenue growth (+17%) into very strong earnings growth
(EBIT: +205%). The company posted a net result of €314k, which corresponds
to a net margin of 5.5%. ad pepper reiterated 2019 EBITDA guidance of
€2.5m, which it had increased from €2.0m on publication of the preliminary
figures. Given that H1 EBITDA amounted to €1.6m and H2 is usually the
stronger half due to the Christmas business, we view the increased guidance
as conservative and expect EBITDA of €2.8m. Our updated DCF model still
yields a €3.30 price target. Following the recent share price decline we
upgrade the stock from Add to Buy (upside >25%).

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/18771.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS bietet attraktive Anlagemöglichkeit

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter den Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN: LU0974225590), der eine qualitätsorientierte Strategie verfolgt und eine vielversprechende Anlagemöglichkeit in den deutschen Mittelstand bietet. Insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsniveaus sehen wir den Fonds als gute Chance, um attraktive Renditen zu erwirtschaften und dies verbunden mit einer traditionell niedrigen Fonds-Volatilität. Wir vergeben 5 von 5 GBC-Falken ein.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: dynaCERT Inc (von GBC AG): BUY dynaCERT Inc

20. September 2019