Research-Studie


Original-Research: Berliner Effektengesellschaft AG - von Performaxx Research GmbH

Aktieneinstufung von Performaxx Research GmbH zu Berliner Effektengesellschaft AG

Unternehmen: Berliner Effektengesellschaft AG
ISIN: DE0005221303

Anlass der Studie:Coverage
Empfehlung: Kaufen
seit: 07.09.2010
Kursziel: 25,04 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: keine
Analyst: Dipl.-Kfm. Holger Steffen (Finanzanalyst), Performaxx Research GmbH

Research zu BEG (Kaufen): Positive Entwicklung der Beteiligungen wird am
Markt (noch) nicht honoriert

FAZIT:

Die Weiterentwicklung der Beteiligungen der Berliner Effektengesellschaft
ist im ersten Halbjahr sehr erfreulich verlaufen. Während die Quirin Bank
eine Marketingoffensive zur Steigerung des Expansionstempos vorbereitet
hat, konnte das wichtigste Asset der Holding, die Tradegate AG
Wertpapierhandelsbank, sowohl den Marktanteil im Börsenhandel als auch die
Erträge deutlich steigern. Auch der kleinste Ableger, Ex-tra Sportwetten,
überzeugte dank des Rückenwindes der Fußball-WM mit ansehnlichen Zuwächsen
und einem kleinen Überschuss. Ebenso positiv sind nach unserer Einschätzung
die weiteren Perspektiven, vor allem Tradegate Exchange dürfte nach dem
Einstieg der Deutschen Börse noch über ein beträchtliches
Wachstumspotenzial in Europa verfügen. Am Markt ist dies noch nicht
eingepreist, was beispielsweise der 44-prozentige Abschlag zum NAV
verdeutlicht. Unsere Potenzialwertberechnung signalisiert sogar ein
langfristiges Kurspotenzial von 306 Prozent, weswegen wir unsere
Kaufempfehlung bekräftigen.

HIGHLIGHTS:

+ Tradegate sorgt für hohen Konzerngewinn
+ Beteiligungen mit aussichtsreichen Wachstumsperspektiven
+ Kursabschlag von 44 Prozent zum NAV
+ Aktie könnte sich langfristig vervierfachen


Die vollständige Studie ist auf www.performaxx.de erhältlich.

Perfomaxx gibt einen der erfolgreichsten Börsenbriefe Deutschlands heraus
(Musterdepot-Performance + 764 % seit 2001). Mehr Infos sowie ein
kostenloses Probeabo finden Sie unter www.performaxx-anlegerbrief.de.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/11113.pdf

Kontakt für Rückfragen
Performaxx Research GmbH
Innere Wiener Straße 5b
D-81667 München
Telefon: +49 (0)89 44 77 16 0
Fax: +49 (0)89 44 77 16 20

-------------------übermittelt durch die EquityStory AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

RWE Aktiengesellschaft: Vorläufiges Ergebnis 2021 übertrifft Prognose

26. Januar 2022, 15:26

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

26. Januar 2022