Research-Studie


Original-Research: MBH Corporation Plc - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu MBH Corporation Plc

Unternehmen: MBH Corporation Plc
ISIN: GB00BF1GH114

Anlass der Studie: Aunahme der Coverage
Empfehlung: BUY
seit: 27.06.2019
Kursziel: 2,25
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Christian Orquera

First Berlin Equity Research hat die Coverage von MBH Corporation Plc
(ISIN: GB00BF1GH114) aufgenommen. Analyst Christian Orquera stuft die Aktie
mit einem BUY-Rating ein, bei einem Kursziel von €2,25.

Zusammenfassung:
MBH Corporation plc (MBH) ist eine börsennotierte Holding mit Sitz in
London, England, die in kleine und mittlere Privatunternehmen (KMU) mit
solider Unternehmensführung und etablierten Geschäftsmodellen investiert.
MBH beabsichtigt, gemäß dem Agglomerations-Modell, einer proprietären
Methode zur Akquisition und zum Wachstum von Unternehmen in verschiedenen
Sektoren, eine erhebliche Größe zu erlangen. Basierend auf dem
Agglomeration-Modell erwirbt MBH Portfolio-Unternehmen mit eigenen Anteilen
und bietet Privatunternehmen die Möglichkeit, von den Vorteilen der
Zugehörigkeit zu einer großen börsennotierten Gruppe wie MBH zu
profitieren. Der Hauptfokus von MBH liegt auf dem Erwerb von
100%-Beteiligungen an profitablen, gut geführten Unternehmen in vier
Kerngeschäftsbereichen: Bildung, Baudienstleistungen, Ingenieurwesen und
Telekommunikation, Medien und Technologie (TMT). Wenn sich jedoch
attraktive Gelegenheiten ergeben, ist das Unternehmen auch offen, in andere
Sektoren zu expandieren. Seit Ende 2018 hat MBH die ersten sechs
Unternehmen in Großbritannien, Neuseeland und Singapur / Papua-Neuguinea in
den Bereichen Bildung, Bau und Ingenieurwesen erfolgreich vollständig
übernommen. Alle sechs Unternehmen sind profitabel. MBH beabsichtigt, im
Jahr 2019 eine Vielzahl von Akquisitionen durchzuführen, die der Gruppe
eine kritische Masse verleihen und das Wachstum der akquirierten
Unternehmen unterstützen. Wir sind der Meinung, dass MBH eine attraktive
Value Proposition für Investoren darstellt. Wir initiieren die Coverage von
MBH mit einer Kauf-Empfehlung und einem Kursziel von €2,25.

First Berlin Equity Research has initiated coverage on MBH Corporation Plc
(ISIN: GB00BF1GH114). Analyst Christian Orquera placed a BUY rating on the
stock, with a price target of €2.25.

Abstract:
MBH Corporation plc (MBH) is a publicly listed holding company
headquartered in London, England, which invests in small and medium- sized
private companies (SMEs) with sound management and established business
models. MBH envisages gaining substantial size in accordance with the
Agglomeration Model, a proprietary methodology for acquiring and growing
businesses in diverse sectors. Based on the Agglomeration Model, MBH
acquires portfolio companies using its own shares, offering private
companies the opportunity to benefit from the advantages of being part of a
large listed group such as MBH. The primary focus of MBH is the acquisition
of 100% holdings in profitable well managed companies within four core
business sectors: education, construction services, engineering and
telecommunications, media & technology (TMT). However, if attractive
opportunities emerge, the company will also be keen to expand to other
sectors. Since late 2018, MBH has successfully fully acquired its first six
companies based in the UK, New Zealand and Singapore/Papua New Guinea
within the education, construction and engineering sectors. All six
companies are profitable. MBH intends to conduct a large number of
accretive acquisitions during 2019, which should give the group critical
mass and support the growth of the acquired companies. We believe MBH
represents an attractive value proposition for investors. We initiate
coverage of MBH with a Buy rating and a €2.25 price target.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/18351.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Anleihe im Fokus

Ekosem-Agrar AG: 7,50%-Anleihe kann ab heute gezeichnet werden.

Emissionsvolumen der 5-jährigen Anleihe bis zu 100 Mio. Euro, Zeichnungsfrist vom 28.06.- 26.07.2019 (voraussichtlich)


- WKN/ ISIN: A2YNR0 / DE000A2YNR0
- Stückelung: 1.000 Euro
- Kupon: 7,50 Prozent p.a.
- Laufzeit: 5 Jahre
- Rückzahlung: 1. August 2024 (Call Option ab 1. August 2021)
- Zinszahlung: Jährlich, jeweils am 1. August

Anleihe im Fokus

6%-MOREH-Anleihe: JETZT ZEICHNEN, Börse München

Immobilienbestandshalter bietet diversifiziertes Portfolio, attraktiven Kupon und umfangreiche Sicherheiten


- Emissionsvolumen bis zu 35 Mio. Euro
- ISIN DE000A2YNRD5
- Kupon 6%, Laufzeit 5 Jahre, halbjährliche Zinszahlung
- Familiengeführte Immobilien Gruppe mit jahrzehntelangem Track Record.
- Diversifiziertes Objekt-Portfolio im Wert von ca. 77 Mio. Euro
- Familiengeführte Immobilien Gruppe mit jahrzehntelangem Track Record.
- Umfangreiche Besicherung u.a. 100%ige Ausschüttungssperre, Verpfändung der Immobiliengesellschaften

Interview im Fokus

„Schnelleres Wachstum mit Wasserstoff“

Mit dem Einstieg in die Wasserstoff-Technologie erschließt sich SFC Energy ein besonders dynamisches Segment. „Mittelfristig ist das Marktvolumen für Wasserstoff-Brennstoffzellen noch größer als im Direkt-Methanol-Bereich. Zivile Massenanwendungen könnten sich dabei zu einem echten Wachstumsbooster entwickeln“, ist CEO Dr. Peter Podesser überzeugt. Im Financial.de-Interview spricht der SFC-Vorstandschef u. a. über die aktuelle Euphorie für Brennstoffzellen-Aktien, die geplante Kapitalmaßnahme und das mittelfristige Umsatzziel von 100 Mio. Euro.

Event im Fokus

m:access Fachkonferenzen
Beteiligungsgesellschaften, Consumer/Leisure


17. Juli 2019: m:access Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften
18. Juli 2019: m:access Fachkonferenz Consumer/Leisure
Veranstaltungsort: Börse München
Mehr Informationen

Zur Veranstaltung können sich nur professionelle Investoren anmelden.

GBC-Fokusbox

Studie GBC Best of m:access I.2019: Weiter im Aufwind und mit starker Outperformance

Das Qualitätssegment m:access hat sich in den letzten Jahren fulminant entwickelt und ist auch 2018 weiter gewachsen. Zuletzt umfasste der m:access einen Rekordwert von 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von rund EUR 12 Mrd. Der von GBC berechnete m:access Index hat im Betrachtungszeitraum eine starke Outperformance gezeigt. Auch für die neue Top 15 Best-Of-Auswahl sind die Analysten wieder sehr positiv gestimmt. Die Studie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

Aktueller Webcast

Westwing Group AG

Webcast H1 2019 Earnings Call

13. August 2019

Aktuelle Research-Studie

SFC Energy AG

Original-Research: SFC Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

16. Juli 2019