Research-Studie


Original-Research: The Naga Group AG - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu The Naga Group AG

Unternehmen: The Naga Group AG
ISIN: DE000A161NR7

Anlass der Studie: GBC Management Interview
Empfehlung: GBC Management Interview
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Dario Maugeri, Cosmin Filker

The NAGA Group AG (NAGA) has had a positive news flow following the 2017
IPO in the scale segment of the Frankfurt stock exchange. The company has
strongly promoted the development of its own product ecosystem and is now
launching another product offensive. The main product NAGA Trader, a
fast-growing social network for traders, is accompanied by NAGA’s online
broker, NAGA Markets, with NAGA Exchange and NAGA Guard products now
following suit. Using strong customer growth, the company has published
strong sales and earnings growth with its recently published half-year
figures for 2018. GBC analyst Dario Maugeri spoke with Yasin Sebastian
Qureshi, Management Board member of The NAGA Group.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/17293.pdf

Kontakt für Rückfragen
Jörg Grunwald
Vorstand
GBC AG
Halderstraße 27
86150 Augsburg
0821 / 241133 0
research@gbc-ag.de
++++++++++++++++
Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,5b,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter: http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm
+++++++++++++++
Datum und Zeitpunkt der Fertigstellung: 23.11.2018 (3:12 pm)
Datum und Zeitpunkt der ersten Weitergabe: 23.11.2018 (3:45 pm)

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC-Fokusbox

SBF AG: Die Zeichen für profitables Wachstum stehen auf Grün!

Die SBF AG agiert als Spezialist für Deckensysteme für Schienenfahrzeuge. Die Bahntechnikindustrie gilt als nachhaltiger Wachstumsbereich. Vor dem Hintergrund der starken Positionierung, des eingeschlagenen Wachstumskurses sowie der erwarteten verstärkten Investitionen in den Bahntechniksektor haben wir für die Aktie einen fairen Wert von 3,62 EUR ermittelt. Wir stufen den Titel aufgrund des großen Kurspotenzials mit „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Wirecard AG: Externe Untersuchung von Rajah & Tann ergibt keine wesentlichen Auswirkungen auf die Abschlüsse von Wirecard

26. März 2019, 14:14

Aktueller Webcast

Deutsche Wohnen SE

Bilanzpresse- und Analystenkonferenz Jahresergebnisse 2018 (nur in Englisch)

26. März 2019

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): Halten

26. März 2019