Research-Studie


Original-Research: Grand City Properties S.A. - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Grand City Properties S.A.

Unternehmen: Grand City Properties S.A.
ISIN: LU0775917882

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 15.04.2021
Kursziel: 27,50
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Ellis Acklin

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu GRAND CITY
Properties S.A. (ISIN: LU0775917882) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin
bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 27,50.

Zusammenfassung:
Das Bundesverfassungsgericht hat den umstrittenen fünfjährigen Berliner
Mietendeckel für verfassungswidrig erklärt. Der Mietendeckel verpflichtete
die Vermieter zum Einfrieren und in einigen Fällen zur Senkung der Mieten.
Wie von großen Stakeholdern argumentiert, entschied das Gericht, dass die
deutsche Hauptstadt nicht befugt ist, ihre eigene Mietpolitik festzulegen,
da die nationale Gesetzgebung bereits die Mietregulierung abdeckt. Aus
unserer Sicht reduziert das Urteil das Gesetzgebungsrisiko für den Sektor
und ist ein Gewinn für Grand City. Wir behalten unsere Kaufempfehlung und
unser Kursziel von €27,50 bei.

First Berlin Equity Research has published a research update on GRAND CITY
Properties S.A. (ISIN: LU0775917882). Analyst Ellis Acklin reiterated his
BUY rating and maintained his EUR 27.50 price target.

Abstract:
The German Federal Constitutional Court struck down Berlin's controversial
five-year rent freeze, which obligated residential landlords to freeze and
in some cases reduce rents. As argued by large stakeholders, the court
indeed ruled that the German capital does not have the power to set its own
policy because national legislation already covers rent regulation. In our
view, the ruling reduces legislative risk for the sector and is a win for
Grand City. We maintain our Buy rating and €27.5 price target.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/22322.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group: „Wollen führender Krypto-Asset-Investor in Europa sein“

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und Blockchain-basierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotolgy ein breites Netzwerk an Experten zur Verfügung, u. a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Figuren im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschafter des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft Patrick Lowry über die Perspektiven für Krypto-Assets und Blockchain-basierte Unternehmen gesprochen.

News im Fokus

Delivery Hero bringt Service nach Berlin mit weiteren Expansionsplänen für Deutschland

12. Mai 2021, 07:00

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Videokonferenz Ergebnisse des 1. Quartals 2021

14. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

12. Mai 2021