Research-Studie


Original-Research: Binect AG - von BankM AG

Einstufung von BankM AG zu Binect AG

Unternehmen: Binect AG
ISIN: DE000A3H2135

Anlass der Studie: Aufnahme der Coverage
Empfehlung: Kaufen
seit: 19.05.2022
Kursziel: EUR 4,20
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: n.a.
Analyst: Daniel Großjohann und Dr. Roger Becker

Einheitliche Plattform ist Basis für Skaleneffekte

Die Binect AG (ISIN DE000A3H2135, A3H213, Open Market, MA10 GY) hat im
abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatzzuwachs von 11,3% verzeichnet, bei
einer EBIT-Marge von rund 2%. Der strategisch bedeutsame Umsatzanteil der
Standardprodukte lag bei 55% (Vj. 49%) und zeigte ein deutlich
überproportionales Wachstum (+27%). Binect ist führend im Output-Management
und ist bestrebt das durch eigene und durch Drittangebote abgedeckte
Spektrum an digitalen (automatisierbaren) Prozessen in ausge-wählten
(mittelständisch geprägten) Branchen auszuweiten. Die operative Entwicklung
ermöglicht es, diese Entwicklung aus eigener Kraft voranzutreiben. Ein
Blick auf die Peer-Unternehmen zeigt, dass mit Erreichen einer kritischen
Größe der Kapitalmarkt bereit ist, Umsatzmultiples um 3,0 zu zahlen –
während Binect wegen der geringen Größe (Microcap-Malus) und strukturellen
Herausforderungen im Kernfeld „(Post)Output-Management“ mit einem
EV/Umsatz-Multiple von unter 0,5 gehandelt wird - trotz bereits profitablen
Wachstums.

Unsere gleichgewichtete DCF- und Peer Group-Analyse resultiert in einem
Fairen Wert pro Aktie von € 4,20 und führt zu unserer Empfehlung „Kaufen“.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/24227.pdf
Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden
http://www.bankm.de/webdyn/141_cs_Research%20Reports%20Disclaimer.html.

Kontakt für Rückfragen
BankM AG
Daniel Grossjohann
Dr. Roger Becker
Mainzer Landstrasse 61, 60329 Frankfurt
Tel. +49 69 71 91 838-42, -46
Fax +49 69 71 91 838-50
daniel.grossjohann@bankm.de
roger.becker@bankm.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Siemens Aktiengesellschaft: Siemens kündigt außerplanmäßige Abschreibung auf at‐equity Beteiligung an

30. Juni 2022, 19:03

Aktueller Webcast

Kinarus Therapeutics Holding AG

Replay KOL Webcast: Christian Pruente on wAMD and KIN001

27. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

Original-Research: FORTEC Elektronik AG (von Montega AG): Kaufen

01. Juli 2022