Research-Studien

25.05.20  DGAP-Research-Studien: SBF AG
(von Montega AG): Halten
25.05.20  DGAP-Research-Studien: EQS Group AG
(von GBC AG): Halten
20.05.20  DGAP-Research-Studien: GBC Insider Focus Index
(von GBC AG): GBC Insider Focus Index
20.05.20  DGAP-Research-Studien: CO.DON AG
(von Sphene Capital GmbH): Buy
20.05.20  DGAP-Research-Studien: Uzin Utz AG
(von Montega AG): Kaufen
20.05.20  DGAP-Research-Studien: ifa systems AG
(von BankM AG): Kaufen
20.05.20  DGAP-Research-Studien: SFC Energy AG
(von First Berlin Equity Research GmbH): Reduzieren
20.05.20  DGAP-Research-Studien: Deutsche Grundstücksauktionen AG
(von GBC AG): Kaufen
19.05.20  DGAP-Research-Studien: EQS Group AG
(von GSC Research GmbH): Halten
19.05.20  DGAP-Research-Studien: Energiekontor AG
(von First Berlin Equity Research GmbH): Buy
19.05.20  DGAP-Research-Studien: Formycon AG
(von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen
19.05.20  DGAP-Research-Studien: Pharming Group NV
(von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Pharming Group NV
19.05.20  DGAP-Research-Studien: Grand City Properties S.A.
(von First Berlin Equity Research GmbH): Buy
18.05.20  DGAP-Research-Studien: Nynomic AG
(von Montega AG): Kaufen
18.05.20  DGAP-Research-Studien: OpenLimit Holding AG
(von First Berlin Equity Research GmbH): Buy
18.05.20  DGAP-Research-Studien: Mountain Alliance AG
(von Montega AG): Kaufen
18.05.20  DGAP-Research-Studien: Vita 34 AG
(von Montega AG): Kaufen
18.05.20  DGAP-Research-Studien: Frequentis AG
(von BankM AG): Kaufen Frequentis AG
18.05.20  DGAP-Research-Studien: Aves One AG
(von GBC AG): Kaufen
15.05.20  DGAP-Research-Studien: SURTECO GROUP SE
(von Sphene Capital GmbH): Buy

GBC-Fokusbox

EQS Group: Rating lautet Kaufen

Die Vorzeichen für die EQS Group AG sind positiv. Ein wesentlicher Umsatztreiber für das Jahr 2020 sollte die Migration von Bestandskunden vom COCKPIT in das COCKPIT 2.0 bedeuten. Darüber hinaus erwarten wir ein gutes Wachstum in den übrigen Bereichen, da die EQS mit vielen Produkten auch von der Coronakrise profitieren kann. So werden z. B. Online-Hauptversammlungen, Webcasts und Telefonkonferenzen vermehrt gebucht: Unseres Erachtens sollte es auch zu einer höhere Anzahl an Pflichtmeldungen von Unternehmen kommen. Unser Kursziel liegt bei 91,50 €, das Rating lautet weiter Kaufen.

News im Fokus

Deutsche Lufthansa AG: Wirtschaftsstabilisierungsfonds stimmt dem Lufthansa Stabilisierungspaket zu

25. Mai 2020, 16:39

Aktuelle Research-Studie

SBF AG

Original-Research: SBF AG (von Montega AG): Halten

25. Mai 2020