Research-Studie


Original-Research: Enapter AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Enapter AG

Unternehmen: Enapter AG
ISIN: DE000A255G02

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Buy
seit: 28.01.2022
Kursziel: 24 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 12.08.2021: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen
Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Enapter AG (ISIN:
DE000A255G02) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt
seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 46,00 auf EUR 24,00.

Zusammenfassung:
Enapter hat vorläufige Zahlen für 2021 veröffentlicht, die der Guidance und
unserer Ergebnisprognose entsprechen. Mit einem Umsatz von €8,4 Mio.
vervierfachte das Unternehmen seinen Umsatz im Jahresvergleich. Das EBITDA
lag mit €-7,5 Mio. im Rahmen unserer Erwartung. Wir sehen in der
Guidance-Erfüllung angesichts von Lieferengpässen eine bravouröse Leistung.
Ein Auftragsbestand zum Jahresbeginn von €10,4 Mio. und eine Pipeline von
Kundenanfragen von €260 Mio. machen uns zuversichtlich, dass Enapter ihre
Guidance für 2022 (Umsatz: €45 Mio.) und unsere Prognose erfüllen wird. Der
Aufbau der neuen Produktionsstätte in Saerbeck, Deutschland, verläuft
bisher nach Plan. Enapter geht davon aus, dass erste Testproduktionen
bereits 2022 erfolgen werden und die Produktion in mehreren Schritten
sukzessive hochgefahren wird. Wir bewerten das Unternehmen weiterhin auf
Basis eines DCF-Modells und eines Peergoupvergleichs, die beide hälftig in
unsere Bewertung einfließen. Die deutlich gesunkene Peergroup-Bewertung
führt zu einem neuen Kursziel von €24 (bisher: €46). Wir bestätigen unsere
Kaufempfehlung.


First Berlin Equity Research has published a research update on Enapter AG
(ISIN: DE000A255G02). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his BUY
rating and decreased the price target from EUR 46.00 to EUR 24.00.

Abstract:
Enapter has published preliminary 2021 figures which are in line with
guidance and our earnings forecast. The company quadrupled its revenue y/y
to €8.4m. EBITDA was in line with our expectation at €-7.5m. We see the
achievement of guidance as a bravura performance in the face of supply
bottlenecks. An order book of €10.4m at the beginning of the year and a
pipeline of customer enquiries of €260m make us confident that Enapter will
meet its 2022 guidance (revenue: €45m) and our forecasts. The construction
of the new production facility in Saerbeck, Germany, is on track so far.
Enapter expects first test production to take place as early as 2022 and
output to be ramped up gradually in several steps. We continue to value the
company on the basis of a DCF model and a peer group comparison and weight
both at 50%. We have lowered our price target to €24 (previously: €46) due
to the significant decline in the peer group valuation. We confirm our Buy
recommendation.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des
Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/23305.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC im Fokus

Virtuelle Konferenz: International Investment Forum am 19.05.2022

Das International Investment Forum (IIF) bietet als rein digitales Live-Event Zugang zu börsennotierten Unternehmen aus den Small- und Midcap-Segmenten aus aller Welt. Speaker am 19. Mai 2022 ab 9:55 sind Vorstände börsennotierter Gesellschaften aus den Sektoren Rohstoffe, Immobilien, Energie, Chiptechnik, Biotechnologie, Crypto und Raumfahrt. Die präsentierenden Vorstände bieten einmalige Einblicke und stehen live für Fragen aller Investorengruppen zur Verfügung.

News im Fokus

Vonovia SE: Die Hälfte der Aktionärinnen und Aktionäre entscheidet sich für Aktiendividende bei Vonovia (News mit Zusatzmaterial)

19. Mai 2022, 14:49

Aktueller Webcast

fashionette AG

Earnings Call Q1 2022

19. Mai 2022

Aktuelle Research-Studie

MOBOTIX AG

Original-Research: MOBOTIX AG (von Montega AG): Halten

20. Mai 2022