Research-Studie


Original-Research: Erlebnis Akademie AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Erlebnis Akademie AG

Unternehmen: Erlebnis Akademie AG
ISIN: DE0001644565

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 05.12.2019
Kursziel: EUR 25,60 (bislang 26,00, adjustiert um KE)
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Peter Thilo Hasler

Kapitalerhöhung deutlich überzeichnet

Gestern wurde das Platzierungsergebnis der Kapitalerhöhung der Erlebnis
Akademie (eak) veröffentlicht. Insgesamt wurden durch Ausübung der
Bezugsrechte der Altaktionäre knapp 199.000 Aktien gezeichnet. Die
verbleibenden 41.000 Aktien der Kapitalerhöhung konnten im Zuge der
Privatplatzierung vergeben werden. Hierfür bestand Angabe gemäß eine
Nachfrage von knapp 96.000 Aktien. Dementsprechend lag eine Übernachfrage
nach Aktien im Volumen von knapp 55.000 Aktien bzw. rund 23% des Volumens
der Kapitalerhöhung vor - was wir nach der enttäuschenden Kursentwicklung
des Jahres 2019 als positives Indiz für die IR-Arbeit des Managements und
die Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells der eak werten. Nach Einarbeitung
der erhöhten Aktienzahl und einer über unseren bisherigen Erwartungen
liegenden Anzahl an Baumwipfelpfad-Neubauten errechnet sich aus unserem
dreistufigen DCF-Entity-Modell ein Zwölfmonats-Kursziel von EUR 25,60 je
Aktie (berechnet auf der Basis von 2,021 Mio. Aktien, bisher und vor der
Kapitalerhöhung EUR 26,00). Gegenüber dem gestrigen Schlusskurs von EUR
15,00 je Aktie entspricht dies einem Kurssteigerungspotenzial von 70,7%.
Wir bestätigen dementsprechend unser Buy-Rating für die Aktien der Erlebnis
Akademie AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/19677.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74443558/ +49 (152) 31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

Aktuelle Research-Studie

Aroundtown SA

Original-Research: Aroundtown SA (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

27. Januar 2020