Research-Studie


Original-Research: Sanochemia Pharmazeutika AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Sanochemia Pharmazeutika AG

Unternehmen: Sanochemia Pharmazeutika AG
ISIN: AT0000776307

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 10.01.2019
Kursziel: EUR 2,10 (bislang EUR 2,30)
Kursziel auf Sicht von: 24 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Peter Hasler

Gewinnwarnung, Kapitalerhöhung und neuer Großaktionär

Gestern hat Sanochemia eine Gewinnwarnung ausgesprochen. Ursächlich hierfür
war zum einen die im April vergangenen Jahres erteilte Einschränkung des
GMP-Zertifikats (Good Manufacturing Practice); die dadurch ausgelösten
Lieferausfälle werden möglicherweise Schadenersatzforderungen zur Folge
haben, für die nun Rückstellungen gebildet wurden. Zum anderen hat
Sanochemia Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte vorgenommen. In
Summe rechnet der Vorstand für 2017/18e bei einer Erlöserwartung von EUR
33,0 Mio. nunmehr mit einem operativen Verlust von EUR -13 Mio.
Gleichzeitig wurde bekannt, dass Sanochemia die Durchführung einer
Kapitalerhöhung beschlossen hat. Damit steigt das Grundkapital der
Gesellschaft von EUR 12,9 Mio. auf EUR 15,6 Mio. an. Der Ausgabepreis je
neuer Aktie liegt mit EUR 1,80 je Aktie deutlich über dem aktuellen
Börsenkurs von EUR 1,37. Wir rechnen damit, dass der Vorstand in den
kommenden Jahren die operative Ertragslage nachhaltig verbessern wird,
zumal nach unserer Einschätzung im vergangenen Jahr Aufwendungen in Höhe
von mehr als EUR 10 Mio. nicht wiederkehrend waren. Auf Sicht von 24
Monaten ergibt sich aus unserem dreistufigen DCF-Entity-Modell ein um die
Kapitalerhöhung adjustiertes Kursziel von EUR 2,10 je Aktie. Wir
bekräftigen daher unser Buy-Rating.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/17465.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74443558/ +49 (152) 31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

News im Fokus

Deutsche Börse AG: Deutsche Börse AG rechnet mit deutlicher Überschreitung der Gewinnprognose für 2018

22. Januar 2019, 20:25

Aktueller Webcast

Cyren Ltd

Fourth Quarter and Full Year 2018 Earnings Call

13. Februar 2019

Aktuelle Research-Studie

CO.DON AG

Original-Research: CO.DON AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

22. Januar 2019