Wacker Neuson SE

  • WKN: WACK01
  • ISIN: DE000WACK012
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Wacker Neuson Group ist ein international tätiger Unternehmensverbund mit über 50 Tochterunternehmen und 140 eigenen Vertriebs- und Servicestationen. Als ein führender Hersteller von Baugeräten und Kompaktmaschinen bietet der Konzern seinen Kunden weltweit ein breites Produktprogramm, umfangreiche Service- und Dienstleistungsangebote sowie eine leistungsfähige Ersatzteilversorgung. Zur Wacker Neuson Group gehören die Produktmarken Wacker Neuson, Kramer und Weidemann. Das Leistungsangebot richtet sich vor allem an Kunden aus dem Bauhauptgewerbe, dem Garten- und Landschaftsbau, der Landwirtschaft, den Kommunen, der Recycling- und Energiebranche sowie an Bahnbetriebe und Industrieunternehmen. Der Konzern erzielte im Jahr 2016 einen Umsatz von 1,36 Mrd. Euro und beschäftigt über 4.800 Mitarbeiter weltweit.

Aktuelle Termine

07.11.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
06.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
29.05.19 Hauptversammlung
07.05.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
14.03.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
08.11.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
07.08.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
30.05.18 Hauptversammlung
08.05.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
20.03.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht

Dividende

23.05.2012: 0,50 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

Interview im Fokus

„Bitcoin kurz vor dem Durchbruch“

Die Northern Bitcoin AG verzeichnet nicht nur ein rasantes Wachstum als führender Bitcoin-Miner, die Frankfurter betreiben auch einen klimaneutralen Bitcoin-Mining-Pool. Die strategische Zusammenarbeit mit der Rawpool-Gruppe katapultiert Northern Bitcoin „in eine völlig neue Dimension“, ist CEO Mathis Schultz überzeugt: „Der Bitcoin wird die Welt dramatisch verändern. Wir sehen uns exzellent aufgestellt, um in den kommenden Jahren als Pionier das führende europäische Unternehmen im Bereich Bitcoin-Blockchain aufzubauen.“

GBC-Fokusbox

BIG Blockchain Intelligence Group: Coverage Initiated mit Kaufen-Rating

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bietet Software-Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seine Kunden wie Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder E-Commerce-Anbieter mit entsprechender Sicherheitstechnologie. Bei einem Kursziel von 1,03 CAD (0,69 €) lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Fresenius SE & Co. KGaA: Fresenius bestätigt und konkretisiert Konzernausblick für das Geschäftsjahr 2018

16. Oktober 2018, 23:09

Aktuelle Research-Studie

Homes & Holiday AG

Original-Research: Homes & Holiday AG (von GBC AG): Vorstandsinterview

17. Oktober 2018