VAPIANO SE

  • WKN: A0WMNK
  • ISIN: DE000A0WMNK9
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

ÜBER UNS
Vapiano ist eine Fast-Casual-Restaurantkette, die moderne, italienisch inspirierte Gerichte mit den frischesten Zutaten zu attraktiven Preisen anbietet. Jedes Vapiano Restaurant bereitet seine Gerichte mit den besten Zutaten individuell und vor den Augen der Gäste zu. Kunden können mit Vapianos Eigenmarkenprodukten das Vapiano-Erlebnis auch zu sich nach Hause holen – von Eistee über Sorbets bis hin zu Wein und Prosecco.

Vapiano war bei seiner Gründung in Hamburg im Jahr 2002 einer der ersten Dienstleister im Fast-Casual-Segment. Seitdem hat es über 200 Restaurants in mehr als 33 Ländern auf fünf Kontinenten eröffnet.

Bei Vapiano steht das Kundenerlebnis im Mittelpunkt: Gäste können Gerichte ihren Bedürfnissen anpassen. Auch bietet Vapiano an vielen Standorten vegetarische, vegane, laktosefreie und glutenfreie Küche. Im Januar 2017 wurde Vapiano von den Mitgliedern des Vegetarierbunds Deutschland zum Lieblingsrestaurant für Vegetarier und Veganer gekürt.

Als innovatives Unternehmen bietet Vapiano seinen Gästen immer wieder neue Möglichkeiten – von der Speisekarte mit wechselnden, saisonal geprägten Themen bis hin zur Bestellung über die People App und Produkten im Eigenmarkensortiment.
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2019

21. Februar 2020, 11:54

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

21. Februar 2020