TeamViewer AG

  • WKN: A2YN90
  • ISIN: DE000A2YN900
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

TeamViewer betreibt eine weltweit führende Konnektivitätsplattform mit dem klaren Ziel, jede Person, jedes Gerät, jederzeit und überall zu verbinden. Dies umfasst die Bereitstellung von Remote-IT-Support bis zur Fernsteuerung und Überwachung komplexer Maschinen und Geräte. Über die geschützten Softwarelösungen von TeamViewer können eine Vielzahl von Computern, Mobilgeräten und Geräten, die das Internet der Dinge nutzen, miteinander verbunden werden, um die Fernsteuerung, Verwaltung und Interaktion zwischen Personen und Geräten, Personen und Personen oder Geräten und Geräten zu ermöglichen. Dank der Konnektivitätsplattform können Kunden und Benutzer einen erheblichen wirtschaftlichen Nutzen erzielen, indem sie die Prozesseffizienz steigern, Präsenzen vor Ort und manuelle Eingriffe reduzieren oder ersetzen, die Produkt- und Servicequalität verbessern und die Konnektivität und Zusammenarbeit fördern. Die Konnektivitätsplattform von TeamViewer ist cloud-basiert, sehr sicher und hochgradig [...]

Aktuelle Termine

11.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
29.05.20 Hauptversammlung
12.05.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
26.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
17.03.20 Roadshow
13.03.20 Roadshow
12.03.20 Roadshow
18.02.20 Roadshow
17.02.20 Roadshow
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2019

21. Februar 2020, 11:54

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

21. Februar 2020