Private Equity Holding AG

  • ISIN: CH0006089921
  • Land: Schweiz

Unternehmensprofil

Die Private Equity Holding AG ist eine börsenkotierte Investmentgesellschaft für Private Equity Investments. Sie ist an der Schweizer Börse (SIX Swiss Exchange) zugelassen.

Das Portfolio der Private Equity Holding Gruppe wird von Alpha Associates verwaltet. Alpha Associates ist eine international tätige, professionelle Management-Gesellschaft, die auf Private Equity Investments sowie auf die Verwaltung von Private Equity Fund of Funds spezialisiert ist.

Die Private Equity Holding AG ermöglicht es institutionellen und privaten Investoren, sich an einem breit gefächerten Private Equity Portfolio zu beteiligen. Und dies auf steuerlich optimale Art. Die Strategie der Private Equity Holding AG umfasst:

1. Investitionen in Private Equity Funds
2. Erwerb von Fund-Anteilen auf dem Sekundärmarkt
3. Direktinvestitionen in Unternehmen

Die Aktionäre der Private Equity Holding AG sind auf diese Weise indirekt an einer Vielzahl von Unterneh [...]

Aktuelle Termine

08.12.21 Net Asset Value per 30. November 2021
08.11.21 Net Asset Value per 31. Oktober 2021
04.11.21 Halbjahresbericht per 30. September 2021
11.10.21 Net Asset Value per 30. September 2021
15.09.21 Investora Zürich 2021
08.09.21 Net Asset Value per 31. August 2021
09.08.21 Net Asset Value per 31. Juli 2021
08.07.21 Net Asset Value per 30. Juni 2021
08.06.21 Net Asset Value per 31. Mai 2021
02.06.21 Generalversammlung

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Vectron Systems AG legt verstärkt Fokus auf Digitalgeschäft

Nachdem die Vectron Systems AG bislang insbesondere Kassensysteme verkauft hat, wird nun das Digitalgeschäft stärker in den Fokus rücken. Damit sollen die wiederkehrenden Einnahmen und die Wertschöpfung je Kunde deutlich erhöht werden. Über Cloud-Module können die Kunden nun mehrere digitale Services, die sie sonst über viele Einzelverträge abdecken, direkt mit dem Erwerb der Vectron-Kassen über den Fachhandel dazubuchen. Wir haben die Vectron Systems AG im Rahmen eines DCF-Modells bewertet und ein Kursziel in Höhe von 21,15 € ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

fashionette AG

Earnings Call Q1 2021

17. Juni 2021

Aktuelle Research-Studie

EQS Group AG

Original-Research: EQS Group AG (von GSC Research GmbH): Kaufen

18. Juni 2021