MTU Aero Engines AG

  • WKN: A0D9PT
  • ISIN: DE000A0D9PT0
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Ob militärisch oder zivil - die MTU Aero Engines, Deutschlands führender Hersteller von Triebwerksmodulen und -komponenten sowie von kompletten Flugzeugtriebwerken, entwickelt, fertigt und betreut Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber.

Unsere Kunden sind Hersteller und Betreiber von Flugzeugen und Industriegasturbinen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere Kompetenz, unser umfassendes Know-How und die zuverlässige Zusammenarbeit bei der Umsetzung ihrer hohen Anforderungen.

Die hohe Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie die Präsenz vor Ort machen die MTU zum bevorzugten Partner ihrer Kunden - weltweit.

Aktuelle Termine

28.11.19 Analystenveranstaltung
25.10.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
25.07.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
30.04.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
11.04.19 Hauptversammlung
26.02.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
20.02.19 Pressekonferenz
20.02.19 Telefonkonferenz
20.02.19 Pressemeldung zum Jahresfinanzbericht
30.11.18 Analystenveranstaltung

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS bietet attraktive Anlagemöglichkeit

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter den Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN: LU0974225590), der eine qualitätsorientierte Strategie verfolgt und eine vielversprechende Anlagemöglichkeit in den deutschen Mittelstand bietet. Insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsniveaus sehen wir den Fonds als gute Chance, um attraktive Renditen zu erwirtschaften und dies verbunden mit einer traditionell niedrigen Fonds-Volatilität. Wir vergeben 5 von 5 GBC-Falken ein.

News im Fokus

E.ON SE: E.ON vollzieht Erwerb der innogy-Anteile von RWE

18. September 2019, 22:30

Aktuelle Research-Studie

Ringmetall Aktiengesellschaft

Original-Research: Ringmetall AG (von Montega AG): Halten

19. September 2019