MTU Aero Engines AG

  • WKN: A0D9PT
  • ISIN: DE000A0D9PT0
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Ob militärisch oder zivil - die MTU Aero Engines, Deutschlands führender Hersteller von Triebwerksmodulen und -komponenten sowie von kompletten Flugzeugtriebwerken, entwickelt, fertigt und betreut Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber.

Unsere Kunden sind Hersteller und Betreiber von Flugzeugen und Industriegasturbinen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere Kompetenz, unser umfassendes Know-How und die zuverlässige Zusammenarbeit bei der Umsetzung ihrer hohen Anforderungen.

Die hohe Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie die Präsenz vor Ort machen die MTU zum bevorzugten Partner ihrer Kunden - weltweit.

Aktuelle Termine

25.11.21 Analystenveranstaltung
28.10.21 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
29.07.21 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
30.04.21 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
21.04.21 Hauptversammlung
10.03.21 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.02.21 Pressemeldung zum Jahresfinanzbericht
18.02.21 Telefonkonferenz
18.02.21 Pressekonferenz
19.11.20 Analystenveranstaltung

GBC-Fokusbox

Der spezialisierte „Bondpicker“: Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds

Der offene Rentenfonds investiert hauptsächlich in ausgewählte Anleihen von Unternehmen des deutschen Mittelstands. Das Kernstück des Investment-Ansatzes ist das KFM-Scoring-Modell, das speziell für diesen Mittelstandssektor entwickelt wurde. Durch das sehr erfahrene aktive Fondsmanagement und den bewährten Anlagestil, sollte dem Anleihefonds auch zukünftig eine deutliche Outperformance gegenüber der allgemeinen Entwicklung am Mittelstandsanleihenmarkt gelingen.

News im Fokus

SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das vierte Quartal 2020 sowie Ausblick für 2021

14. Januar 2021, 23:35

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen Valneva SE

15. Januar 2021