MEDIQON Group AG

  • WKN: 661830
  • ISIN: DE0006618309
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Medical Columbus ist seit 1998 tätig als neutrale Clearingstelle im Krankenhaussektor, mit dem Ziel Ineffizienzen im Einkaufsmanagement von überwiegend öffentlich-rechtlichen Krankenhäusern abzubauen.

Sie bietet Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen eine komfortable und leistungsfähige Einkaufsplattform, die sich unkompliziert in die hausinterne IT integriert. Die Plattform hält insgesamt 3,6 Millionen Produkte von mehr als 6.600 Herstellern und Lieferanten der Pharma-, Medical-und Diagnostika-Branche bereit. Dazu werden Informationen und valide Daten geliefert, die abgesicherte, vergleichende Beschaffungsentscheidungen erst möglich machen.Medical Columbus betreibt neben der Produktdatenbank MC Navigator und deren Benchmark-Werkzeugen eine neutrale, Industrie-unabhängige Transaktionsplattform für Bestellungen aller krankenhausrelevanten Produktgruppen.

Aktuelle Termine

08.19 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
21.06.19 Hauptversammlung
04.19 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss

GBC-Fokusbox

SBF AG: Die Zeichen für profitables Wachstum stehen auf Grün!

Die SBF AG agiert als Spezialist für Deckensysteme für Schienenfahrzeuge. Die Bahntechnikindustrie gilt als nachhaltiger Wachstumsbereich. Vor dem Hintergrund der starken Positionierung, des eingeschlagenen Wachstumskurses sowie der erwarteten verstärkten Investitionen in den Bahntechniksektor haben wir für die Aktie einen fairen Wert von 3,62 EUR ermittelt. Wir stufen den Titel aufgrund des großen Kurspotenzials mit „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Fresenius Medical Care ernennt Dr. Frank Maddux zum Chief Medical Officer

20. März 2019, 13:04

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

Annual Results
Investor Call
2018

20. März 2019

Aktuelle Research-Studie

HELMA Eigenheimbau AG

Original-Research: HELMA Eigenheimbau AG (von GBC AG): Kaufen

21. März 2019