Leifheit Aktiengesellschaft

  • WKN: 646450
  • ISIN: DE0006464506
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Der Leifheit-Konzern ist einer der führenden europäischen Markenanbieter von Haushaltsartikeln. Das 1959 gegründete Unternehmen steht für hochwertige, innovative Produkte und Lösungen, die das tägliche Leben
zuhause leichter und bequemer machen.

Der Leifheit-Konzern gliedert sein operatives Geschäft in die Segmente Household, Wellbeing und Private Label. Die Produkte der bekannten Marken Leifheit und Soehnle zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitungsqualität in Verbindung mit besonderem Verbrauchernutzen aus. Die französischen Tochterunternehmen Birambeau und Herby sind mit einem ausgewählten Produktsortiment zudem im serviceorientierten Private-Label-Segment tätig. Über alle Segmente hinweg konzentriert sich das Unternehmen auf die Kernkompetenzen in den Produktkategorien Reinigen, Wäschepflege, Küche und Wellbeing.

Das Unternehmen beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter und verfügt über 14 eigene Standorte und internationale Niederlassungen. Seit 1984 sind die Aktien [...]

Aktuelle Termine

11.21 Analystenveranstaltung
11.11.21 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
11.11.21 Telefonkonferenz
11.08.21 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
11.08.21 Telefonkonferenz
02.06.21 Hauptversammlung
11.05.21 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
11.05.21 Telefonkonferenz
24.03.21 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
24.03.21 Analystenveranstaltung

GBC-Fokusbox

Northern Data: "Waren zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Konzept am Markt"

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind zuletzt mit deutlichen Steigerungen wieder in den Investorenfokus gerückt. Northern Data, ein Spezialist für High Performance Computing, zählt laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden Anbietern für Infrastruktur im Bereich Bitcoin-Mining. Wir haben mit dem Gründer und CEO Aroosh Thillainathan über die Perspektiven für Bitcoin und die Wachstumsaussichten für die Northern Data gesprochen.

News im Fokus

Merck KGaA: Merck KGaA bricht klinische Studie für bintrafusp alfa (INTR@PID Lung 037) ab

20. Januar 2021, 13:30

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

20. Januar 2021