Krones AG

  • WKN: 633500
  • ISIN: DE0006335003
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Das Synonym für Systemtechnik: Krones
Für Maschinen, Anlagen, Fabrik – Krones, der One-Stop-Shop

Der Krones Konzern mit Hauptsitz in Neutraubling, Deutschland, plant, entwickelt und fertigt Maschinen und komplette Anlagen für die Bereiche Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik. Informationstechnologie, Fabrikplanung sowie zahlreiche Produkte der Krones Tochtergesellschaften, wie beispielsweise Intralogistik und Ventilproduktion, ergänzen das Krones Produktportfolio. Täglich werden Millionen von Flaschen, Dosen und Formbehältern mit Krones Anlagen „verarbeitet“, vor allem in Brauereien, der Softdrink-Branche sowie bei Wein-, Sekt- und Spirituosenherstellern, aber auch in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie der chemischen, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie.

Krones hat sich seit seiner Gründung 1951 weit über den klassischen Maschinen- und Anlagenbau hinaus entwickelt. Das Unternehmen ist zum „Rundum-Partner“ für seine Kunden geworden. Maschinen [...]

Aktuelle Termine

30.10.19 Telefonkonferenz
30.10.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
25.07.19 Telefonkonferenz
25.07.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
05.06.19 Hauptversammlung
29.04.19 Pressekonferenz
29.04.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
29.04.19 Analystenveranstaltung
21.03.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
21.02.19 Telefonkonferenz

Dividende

18.06.2018: 1,70 EUR (Jährlich)

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Wirecard AG: Statement zum Artikel der Financial Times

16. Oktober 2019, 09:01

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Klondike Gold Corp (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Klondike Gold Corp

17. Oktober 2019