Knorr-Bremse AG

  • WKN: KBX100
  • ISIN: DE000KBX1006
  • Land: Deutschland

Vorstand Truck

Dr. Peter Laier

Nationalität: Deutsch
Geburtstag: 08. Juli 1968
Geburtsort: Fulda, Deutschland
Familienstand: verheiratet, zwei Kinder


Beruflicher Werdegang

    • Knorr-Bremse AG, München
      2016 – heute:
      Mitglied des Vorstands Weltweite
      Verantwortung für den Unternehmensbereich Systeme für Nutzfahrzeuge
    • Benteler International AG, Salzburg
      2014 – 2015:
      Mitglied des Vorstands, Chief Operating Officer
      Weltweite Verantwortung für die Divisionen Automobiltechnik und Stahl/Rohr sowie Einkauf und Strategie

    • Osram Licht AG, München
      2013 – 2014:
      Mitglied des Vorstands, Chief Technology Officer Gesamtverantwortung für F&E, Supply Chain, Logistik, Qualität, P&L für die Geschäftsbereiche der allgemeinen Beleuchtung

    • Continental AG, Hanover, Frankfurt und Tokyo
      2011 – 2012:
      Executive Vice President Hydraulische Bremssysteme

      2008 – 2011:
      Executive Vice President Chassiskomponenten

      2008 – 2012:
      Member of the Board Chassis & Safety Division

      2005 – 2008:
      President Continental Teves Corporation, Region Japan und Korea

      2003 – 2005:
      Vice President Electronic Brake Systems für Japan und Korea

      2000 – 2003:
      Continental Teves Industrial Engineering,
      Director Profit Center Brake & Traction Sensors

    • Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung, Stuttgart
      1999 – 2000:
      Group Leader Production Technology

      1996 – 1999 Research Associate

Akademischer Werdegang

    • Universität Stuttgart
      2001 Promotion zum Dr.-Ing.

    • Universität Stuttgart
      1993 – 1996 Studium Maschinenbau, Abschluss Diplom-Ingenieur Maschinenwesen

    • FH Schweinfurt
      1988 – 1992 Studium Maschinenbau, Abschluss Diplom-Ingenieur (FH)
 

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS bietet attraktive Anlagemöglichkeit

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter den Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN: LU0974225590), der eine qualitätsorientierte Strategie verfolgt und eine vielversprechende Anlagemöglichkeit in den deutschen Mittelstand bietet. Insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsniveaus sehen wir den Fonds als gute Chance, um attraktive Renditen zu erwirtschaften und dies verbunden mit einer traditionell niedrigen Fonds-Volatilität. Wir vergeben 5 von 5 GBC-Falken ein.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: dynaCERT Inc (von GBC AG): BUY dynaCERT Inc

20. September 2019