IFA Hotel & Touristik AG

  • WKN: 613120
  • ISIN: DE0006131204
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die IFA Hotel & Touristik AG konzentriert sich auf die Bewirtschaftung und Vermarktung von Ferienhotels und Ferienclubs, bewirtschaftet aber auch drei Betriebe im Bereich Gesundheit und Rehabilitation an den Standorten Fehmarn und Usedom. Die IFA arbeitet im Hotelbereich mit den großen deutschen und europäischen Reiseveranstaltern zusammen. Die IFA-Gruppe verfügt über ein Angebotsmix der bei Ferienhotels, -appartements und -clubs nachgefragten Qualitätsstufen (3* bis 4* Sterne). Über ihre Gruppengesellschaften betreibt sie derzeit 15 Ferienhotels und -anlagen (alle Unternehmensbesitz) in folgenden Regionen: 

  1. Deutschland / Ostsee
  2. Deutschland / Vogtland
  3. Spanien / Gran Canaria
  4. Österreich / Kleinwalsertal
  5. Dominikanische Republik

Durch die Konzentration auf diese Regionen lassen sich zum einen organisatorische Synergie-Effekte erzielen, zum anderen ergibt sich daraus eine starke Position in Verhandlungen mit Rei [...]

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Linde plc: Linde Declares Dividend Increase for 2020

24. Februar 2020, 16:34

Aktuelle Research-Studie

ADVA AG Optical Networking

Original-Research: ADVA Optical Networking SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

24. Februar 2020