First Sensor AG

  • WKN: 720190
  • ISIN: DE0007201907
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor Standardprodukte und kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Basierend auf bewährten Technologieplattformen entstehen Produkte vom Chip über Komponenten und Sensoren bis zum Sensorsystem, das Messergebnisse sichtbar macht und in einer Wirkungsverbindung mit seiner Umwelt steht. Diese Produkte verschaffen unseren Kunden Wettbewerbsvorteile. Trends wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder die Miniaturisierung der Medizintechnik werden unser Wachstum zukünftig überproportional beflügeln.

Zu den Kunden von First Sensor gehören namhafte Industriekonzerne, aber auch junge Technologieunternehmen, die für ihre innovativen Produkte auf unsere langjährige Expertise und auf unser Knowhow setzen. Sie alle schätzen die Möglichkeiten, an jeder Stelle der Wertschöpfungskette individuelle Anpassungen vorzunehmen, um ungewöhnlich leistungsfähige [...]

Aktuelle Termine

12.11.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
13.08.20 Analystenveranstaltung
13.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
26.05.20 Hauptversammlung
15.05.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
25.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
14.11.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
14.08.19 Conference Call
14.08.19 Analysts' Conference

GBC-Fokusbox

EQS Group: Rating lautet Kaufen

Die Vorzeichen für die EQS Group AG sind positiv. Ein wesentlicher Umsatztreiber für das Jahr 2020 sollte die Migration von Bestandskunden vom COCKPIT in das COCKPIT 2.0 bedeuten. Darüber hinaus erwarten wir ein gutes Wachstum in den übrigen Bereichen, da die EQS mit vielen Produkten auch von der Coronakrise profitieren kann. So werden z. B. Online-Hauptversammlungen, Webcasts und Telefonkonferenzen vermehrt gebucht: Unseres Erachtens sollte es auch zu einer höhere Anzahl an Pflichtmeldungen von Unternehmen kommen. Unser Kursziel liegt bei 91,50 €, das Rating lautet weiter Kaufen.

News im Fokus

Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Aufsichtsrat verschiebt Entscheidung über Einberufung zur Hauptversammlung

27. Mai 2020, 14:59

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): Buy

27. Mai 2020