4finance S.A.

  • WKN: A181ZP
  • ISIN: XS1417876163
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Unternehmensprofil

Die im Jahr 2008 gegründete 4finance ist einer der größte Anbieter in Europa, der sich auf digital Konsumentenkredite spezialisiert hat. 4finance bietet sein Geschäft in 14 Ländern an.

Basierend auf innovativer, digitaler Analyse und einem hohen Automatisierungsgrad in allen Bereichen, konnte 4finance rasch wachsen und bis heute Kredite in Höhe von mehr als 7 Mrd. Euro in Form von Single Payment Loans (Mikrokredite), Ratenkrediten und Kreditlinien vergeben.

4finance betreibt ein Portfolio führender Marken, über welche das Unternehmen als verantwortungsbewusster Kreditgeber einfache, bequeme und transparente Produkte für Millionen von Kunden anbietet, die von herkömmlichen Anbietern typischerweise unterversorgt sind.

4finance hat Büros in Riga (Lettland), London (UK) und Miami (USA) und ist derzeit in 12 Ländern in Europa sowie in Argentinien und Mexiko tätig. Die Gruppe bietet über ihre Tochtergesellschaft TBI Bank, ein in der EU zugelassenes Institut mit Niederl [...]

Aktuelle Termine

03.20 Telefonkonferenz
02.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia kauft 1.000 Wohnungen in Kiel (News mit Zusatzmaterial)

02. Dezember 2020, 18:01

Aktueller Webcast

Adler Group S.A.

Neunmonats-
Investor Call
Q3 2020

30. November 2020

Aktuelle Research-Studie

Vectron Systems AG

Original-Research: Vectron Systems AG (von Sphene Capital GmbH): Sell

04. Dezember 2020