Elmos Semiconductor AG

  • WKN: 567710
  • ISIN: DE0005677108
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Elmos Semiconductor AG entwickelt und produziert kundenspezifische Halbleiterchips in Analog-/Mixed-Signal-CMOS-Technologie.
Diese applikationsspezifischen Chips werden zum Großteil in der Automobilbranche (90%), aber auch in Konsum- und Haushaltsprodukten eingesetzt. Die so genannten ASICs werden in enger Zusammenarbeit mit den Kunden direkt auf deren Bedürfnisse abgestimmt. Die Automobilzulieferer integrieren die Chips in ihre Systeme. Dort übernehmen die ASICs Mess-, Regel- und Steuerungsfunktionen in den Bereichen Sicherheit (z.B. Airbags), Komfort (z.B. Klimaanlage) und Motormanagement (z.B. Drosselklappensteuerung). Neben der Entwicklung und Produktion von Halbleiterchips verfügt Elmos über Kompetenzen in der Sensorik sowie der Aufbau- und Verbindungstechnik.

Aktuelle Termine

04.11.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
05.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
13.05.20 Hauptversammlung
06.05.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
19.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.02.20 Analystenveranstaltung
06.11.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
01.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
15.05.19 Hauptversammlung
08.05.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)

Dividende

09.05.2012: 0,25 EUR (Jährlich)
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Fresenius Medical Care erreicht Ziele für Geschäftsjahr 2019 und bestätigt Ausblick 2020 auf nachhaltiges profitables Wachstum

19. Februar 2020, 20:58

Aktuelle Research-Studie

windeln.de SE

Original-Research: windeln.de SE (von Montega AG): Halten

20. Februar 2020