Elmos Semiconductor AG

  • WKN: 567710
  • ISIN: DE0005677108
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Elmos Semiconductor AG entwickelt und produziert kundenspezifische Halbleiterchips in Analog-/Mixed-Signal-CMOS-Technologie.
Diese applikationsspezifischen Chips werden zum Großteil in der Automobilbranche (90%), aber auch in Konsum- und Haushaltsprodukten eingesetzt. Die so genannten ASICs werden in enger Zusammenarbeit mit den Kunden direkt auf deren Bedürfnisse abgestimmt. Die Automobilzulieferer integrieren die Chips in ihre Systeme. Dort übernehmen die ASICs Mess-, Regel- und Steuerungsfunktionen in den Bereichen Sicherheit (z.B. Airbags), Komfort (z.B. Klimaanlage) und Motormanagement (z.B. Drosselklappensteuerung). Neben der Entwicklung und Produktion von Halbleiterchips verfügt Elmos über Kompetenzen in der Sensorik sowie der Aufbau- und Verbindungstechnik.

Aktuelle Termine

04.11.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
05.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
13.05.20 Hauptversammlung
06.05.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
19.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.02.20 Analystenveranstaltung
06.11.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
01.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

Dividende

09.05.2012: 0,25 EUR (Jährlich)

GBC-Fokusbox

Aves One AG: Kursziel 13,60 €

Die Aves One AG ist auch in der Corona-Krise als Bestandshalter von langlebigen Logistik-Assets mit langfristigen Mietverträgen gut aufgestellt. Das Unternehmen hat als Guidance einen Umsatz und ein EBITDA mindestens auf Vorjahresniveau verkündet. Unseres Erachtens sollte dies auch ohne Zukäufe gut machbar sein, da die im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019 erworbenen Assets bereits zu einer höheren Umsatzbasis führen sollten. Auf Basis unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel in Höhe von 13,60 € ermittelt und vergeben ein KAUFEN-Rating.

News im Fokus

Ermittlungen in Zusammenhang mit Ad-hoc-Meldungen der Wirecard AG

05. Juni 2020, 18:03

Aktuelle Research-Studie

Hawesko Holding AG

Original-Research: Hawesko Holding AG (von GSC Research GmbH): Kaufen

05. Juni 2020