Dürr Aktiengesellschaft

  • WKN: 556520
  • ISIN: DE0005565204
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Leading in Production Efficiency

Der Dürr-Konzern ist ein weltweit führender Maschinen- und Anlagenbauer mit ausgeprägter Kompetenz in den Bereichen Automatisierung und Digitalisierung/Industrie 4.0. Seine Produkte, Systeme und Services ermöglichen hocheffiziente Fertigungsprozesse in unterschiedlichen Industrien. Der Dürr-Konzern beliefert Branchen wie die Automobilindustrie, den Maschinenbau sowie die Chemie-, Pharma- und holzbearbeitende Industrie. Im Jahr 2018 erzielte er einen Umsatz von 3,87 Mrd. €. Im Oktober 2018 hat der Dürr-Konzern das industrielle Umwelttechnikgeschäft des US-Unternehmens Babcock & Wilcox mit den Marken MEGTEC und Universal übernommen. Seither beschäftigt er über 16.300 Mitarbeiter und verfügt über 108 Standorte in 32 Ländern. Der Konzern agiert mit fünf Divisions am Markt:
• Paint and Final Assembly Systems: Lackierereien und Endmontagewerke für die Automobilindustrie
• Application Technology: Robotertechnologien für den automatischen Auftrag v [...]

Aktuelle Termine

07.11.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
07.11.19 Analystenveranstaltung
07.08.19 Analystenveranstaltung
07.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
17.05.19 Analystenveranstaltung
17.05.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
10.05.19 Hauptversammlung
27.03.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
22.03.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
28.02.19 Bilanzpressekonferenz

Dividende

04.05.2009: 0,70 EUR (Jährlich)

GBC-Fokusbox

SBF AG: Die Zeichen für profitables Wachstum stehen auf Grün!

Die SBF AG agiert als Spezialist für Deckensysteme für Schienenfahrzeuge. Die Bahntechnikindustrie gilt als nachhaltiger Wachstumsbereich. Vor dem Hintergrund der starken Positionierung, des eingeschlagenen Wachstumskurses sowie der erwarteten verstärkten Investitionen in den Bahntechniksektor haben wir für die Aktie einen fairen Wert von 3,62 EUR ermittelt. Wir stufen den Titel aufgrund des großen Kurspotenzials mit „Kaufen“ ein.

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

Annual Results
Investor Call
2018

20. März 2019

Aktuelle Research-Studie

HOCHDORF Holding AG

Original-Research: Hochdorf Holding AG (von Montega AG): Halten

22. März 2019