DIALOG SEMICONDUCTOR Plc.

  • WKN: 927200
  • ISIN: GB0059822006
  • Land: United Kingdom

Unternehmensprofil

Dialog Semiconductor ist ein führender Anbieter von integrierten Schaltkreisen (ICs), die das Internet der Dinge und die Industrie 4.0-Anwendungen antreiben. Anwendungen von Dialog sind in einigen der
führenden Smartphones von heute integriert und das entscheidende Element zur Steigerung der Leistungsfähigkeit. Dies trägt zur Verbesserung der Energieeffizienz von Smartphones, der Verkürzung
der Ladezeiten über die Steuerung von Haushaltsgeräten von überall her bis hin zur Verknüpfung der nächsten Generation von Wearables bei. Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung und Innovationskraft unterstützt Dialog Hersteller bei der Entwicklung von Produkten der neuen Generation.


Dialog operiert nach dem Fabless-Geschäftsmodell und verfolgt als sozialverantwortlicher Arbeitgeber zahlreiche Programme zugunsten seiner Mitarbeiter, der Allgemeinheit, seiner weiteren StakeholderGruppen sowie seines operativen Umfelds.Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in London und verfügt über eine globale Organisation in den Bereichen Vertrieb, F&E und Marketing. Im Jahr 2019 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von ca. 1,4 Milliarden US$ und ist kontinulierlich eines der am schnellsten wachsenden öffentlichen europäischen Halbleiterunternehmen. Derzeit beschäftigt es weltweit circa 2.000 Mitarbeiter. Dialog ist an der Frankfurter Börse gelistet (XETRA: DLG) (Regulierter Markt, Prime Standard, ISIN GB0059822006) und ist Mitglied in den deutschen Indizes TecDax.


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dialog-semiconductor.com.

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Bank kündigt Kapitalausschüttungen an

26. Januar 2022, 18:23

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

26. Januar 2022