Daldrup & Söhne AG

  • WKN: 783057
  • ISIN: DE0007830572
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Daldrup & Söhne AG (D & S) ist ein hoch spezialisierter Anbieter von Bohrdienstleistungen und Komplett-Anbieter von Kraftwerksprojekten in der Tiefengeothermie. D & S ist ebenfalls Anteilseigner an geothermischen Kraftwerken in Deutschland. Ihre Geschäftstätigkeit gliedert sich in die vier Bereiche 'Geothermie', 'Rohstoffe & Exploration', 'Wassergewinnung' und 'Environment, Development & Services' (EDS). Letzterer Geschäftsbereich umfasst umwelttechnische Dienstleistungen wie etwa die Sanierung von kontaminierten Standorten, die Errichtung von Gas-Absaugbrunnen zur Gewinnung von Deponiegas oder die Errichtung von Wasserreinigungsanlagen. Der Geschäftsbereich Wassergewinnung umfasst den Brunnenbau u.a. zur Gewinnung von Trink-, Brauch- oder Kühlwasser sowie Thermalsole. Im vierten Geschäftsbereich Rohstoffe & Exploration geht es um die Exploration und den Aufschluss der Lagerstätten fossiler Energieträger sowie mineralischer Rohstoffe.
Im Geschäftsbereich Geothermie mit ihrer Erf [...]

Aktuelle Termine

11.19 Analystenveranstaltung
30.09.19 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
22.08.19 Hauptversammlung
31.05.19 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
28.11.18 Analystenveranstaltung

Anleihe im Fokus

„Semper idem Underberg AG: Emission neuer Unternehmensanleihe 2019/2025“

- Emissionsvolumen: bis zu 60 Mio. Euro
- Anleihenumtausch: 23.010. bis 06.11.2019
- Neuzeichnung: 07.11. bis 12.11.2019
- ISIN: DE000A2YPAJ3 / WKN: A2YPAJ
- Stückelung / Mindestanlage: 1.000 Euro
- Zinssatz (Kupon):
Liegt in einer Spanne von 4,00 % bis 4,25 % p.a.
- Laufzeit: 6 Jahre
- Zinszahlung: jährlich, jeweils am 18. November (nachträglich), erstmals am 18. November 2020
- Rückzahlungskurs: 100%
- Fälligkeit: 18. November 2025
- Listing: Listing im Freiverkehr (Open Market) der Frankfurter Wertpapierbörse vorgesehen

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Continental AG: Continental AG berücksichtigt im dritten Quartal 2019 nicht zahlungswirksame Wertminderungen und Restrukturierungsrückstellungen

22. Oktober 2019, 13:34

Aktuelle Research-Studie

CO.DON AG

Original-Research: CO.DON AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

21. Oktober 2019