Daimler AG

  • WKN: 710000
  • ISIN: DE0007100000
  • Land: Deutschland

Vorstandsmitglied der Daimler AG

Martin Daum

Martin Daum ist seit 01. März 2017 Vorstandsmitglied der Daimler AG und in dieser Funktion Leiter der Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses.

Bestellt bis: Februar 2022. Erstmals bestellt: 2017.

Martin Daum wurde am 28. Oktober 1959 in Karlsruhe geboren. Nach der Schulzeit und dem Abitur 1978 schloss er 1980 eine Ausbildung zum Bankkaufmann ab und absolvierte von 1980 bis 1985 ein betriebswirtschaftliches Studium an der Universität Mannheim mit dem Abschluss als Diplom-Kaufmann. Von 1985 bis 1987 arbeitete er als Unternehmensberater.1987 trat Martin Daum in die damalige Daimler-Benz AG ein.

Bisherige Positionen im Unternehmen:
  • Executive Vice President, President & CEO, Daimler Trucks North America LLC, 2009
  • Vice President, Produktion Mercedes-Benz LKW, Daimler AG, 2006
  • Vice President, Produktbereich Unimog Sonderfahrzeuge & Controlling, Daimler AG, 2003
  • Director, Controlling LKW Europa, Daimler AG, 2002
  • Director, Strategie Nutzfahrzeuge, DaimlerChrysler AG, 2001
  • Director, General Manager Finance and Administration, Sterling Corporation, Willoughby, Ohio, USA, 1997
  • Director, Projektleitung Controlling LTC, Mercedes-Benz AG, Portland, USA, 1996
  • Senior Manager, Kaufmännischer Geschäftsführer, debis Marketing Services GmbH, 1992
  • Senior Manager, Assistenz des Vorstands Handel und Marketing Services, debis AG, 1990
  • Betriebswirtschaftlicher Mitarbeiter, Vertriebsnetze Ausland, Daimler-Benz AG, 1988
  • Nachwuchsgruppe, Daimler-Benz AG, 1987
 

Interview im Fokus

„Schnelleres Wachstum mit Wasserstoff“

Mit dem Einstieg in die Wasserstoff-Technologie erschließt sich SFC Energy ein besonders dynamisches Segment. „Mittelfristig ist das Marktvolumen für Wasserstoff-Brennstoffzellen noch größer als im Direkt-Methanol-Bereich. Zivile Massenanwendungen könnten sich dabei zu einem echten Wachstumsbooster entwickeln“, ist CEO Dr. Peter Podesser überzeugt. Im Financial.de-Interview spricht der SFC-Vorstandschef u. a. über die aktuelle Euphorie für Brennstoffzellen-Aktien, die geplante Kapitalmaßnahme und das mittelfristige Umsatzziel von 100 Mio. Euro.

GBC-Fokusbox

Studie GBC Best of m:access I.2019: Weiter im Aufwind und mit starker Outperformance

Das Qualitätssegment m:access hat sich in den letzten Jahren fulminant entwickelt und ist auch 2018 weiter gewachsen. Zuletzt umfasste der m:access einen Rekordwert von 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von rund EUR 12 Mrd. Der von GBC berechnete m:access Index hat im Betrachtungszeitraum eine starke Outperformance gezeigt. Auch für die neue Top 15 Best-Of-Auswahl sind die Analysten wieder sehr positiv gestimmt. Die Studie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

News im Fokus

Linde Signs Long-Term Agreement with ExxonMobil to Supply Integrated Manufacturing Complex in Singapore

25. Juni 2019, 13:00

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

The BMO Capital Markets 2019 Prescriptions for Success Healthcare Conference

25. Juni 2019

Aktuelle Research-Studie

euromicron AG

Original-Research: euromicron AG (von GBC AG): Buy

26. Juni 2019