cyan AG

  • WKN: A2E4SV
  • ISIN: DE000A2E4SV8
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

cyan ist ein deutsches Unternehmen mit mehr als 25 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der IT-Sicherheit. cyan betreibt ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum in Brünn (Tschechische Republik) und unterhält enge Verbindungen zu Universitäten, internationalen Instituten und Finanzinstituten sowie zu sozialen Organisationen. Diese intensive Zusammenarbeit gewährleistet die frühzeitige Erkennung von Trends und technischen Entwicklungen zur Integration in cyan-Produkte.

Mit nur einer Installation im Mobil- oder Festnetz bietet cyan für jeden Businessbereich individuell zugeschnittene, digitale Sicherheitslösungen an, deren Filtersysteme mindestens alle 4 Stunden aktualisiert werden.

Aktuelle Termine

12.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
27.11.18 Analystenveranstaltung
30.10.18 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
25.04.18 Analystenveranstaltung

GBC-Fokusbox

Hohes Kurspotenzial: „Attraktiver „Value-add“-Immobilienspezialist

Die Coreo AG führt derzeit eine Bezugsrechtskapitalerhöhung durch, in deren Rahmen ein Bruttoemissionserlös von bis zu 16 Mio. € angestrebt wird. Der Liquiditätserlös soll zum Erwerb von Gewerbe- und Wohnimmobilien für den Geschäftsbereich „Value Add“ verwendet werden. Derzeit, also pre money, verfügt die Gesellschaft über ein prognostiziertes NAV (auf Grundlage von GBC-Berechnungen) von 2,40 €. Für das laufende und kommende Geschäftsjahr rechnen wir mit einem spürbaren Ertrags- und Ergebnisanstieg. Neben der Steigerung von Mieterträgen sollte die Gesellschaft im nennenswerten Umfang Veräußerungserlöse erzielen sowie stille Reserven aufdecken. Auf Basis unseres DCF-Bewertungsmodells (post money) haben wir ein Kursziel von 3,10 € ermittelt. Auf Basis des aktuellen Kurses sowie des Platzierungspreises im Rahmen der Kapitalerhöhung von 1,60 € je Aktie lautet unserer Einschätzung KAUFEN.“

Aktueller Webcast

Douglas GmbH

FY 2017/18 financial results

11. Dezember 2018

Aktuelle Research-Studie

Manz AG

Original-Research: Manz AG (von Montega AG): Kaufen

14. Dezember 2018