CPI PROPERTY GROUP

  • WKN: A0JL4D
  • ISIN: LU0251710041
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Unternehmensprofil

Die CPI Property Group ist ein führender Langzeit-Investor in der kommerziellen Immobilienbranche mit Fokus auf die Tschechische Republik, Berlin sowie Mittel- und Osteuropa. Die Gruppe besitzt und unterhält ein breit gefächertes, hochwertiges Immobilien-Portfolio, dessen Wert sich am 31.12.2017 auf 6,7 Mrd. Euro belief. Etwa 78% der CPIPG-Immobilien liegen in der Tschechischen Republik und in Berlin. Die übrigen Immobilien befinden sich in Ungarn, Polen, der Slowakei und Kroatien, ein kleinerer Teil auch in der Schweiz, Frankreich, Italien, Rumänien und Russland. Während der Hauptfokus der CPI Property Group auf Büro- und Einzelhandelsimmobilien liegt, besitzt das Unternehmen auch Hotels, Wohn-, Industrie-, Landwirtschafts- sowie Logistikimmobilien und hält zudem nicht entwickelte Freiflächen. Der CPI Property Group mit Hauptgeschäftssitz in Luxemburg wurde von den Ratingagenturen Moody's (Baa2, stable outlook), S&P Global Ratings (BBB) und Japan Credit Rating Agency (A-, stable outlo [...]

Aktuelle Termine

22.11.18 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: S.E.A. Asian High Yield Bond bietet attraktive Investitionschance

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter auch den S.E.A. Asian High Yield Bond (ISIN: LU1138637738), der eine gute Anlagechance anbietet mit einer Strategie, die kaum reproduzierbar ist. Insbesondere vor dem Hintergrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus sehen wir den Anleihefonds als äußerst attraktive Investitionschance, um nachhaltige und volatilitätsarme Renditen zu erzielen. Wir haben den S.E.A. Asian High Yield Bond mit 4 von 5 Falken eingestuft.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Halbjahreszahlen 2019

16. August 2019

Aktuelle Research-Studie

Baumot Group AG

Original-Research: Baumot Group AG (von Montega AG): -

16. August 2019