Commerzbank Aktiengesellschaft

  • WKN: CBK100
  • ISIN: DE000CBK1001
  • Land: Deutschland

Analyst Coverage

Institut Analyst
Autonomous Research Britta Schmidt
Baader Helvea Tomasz Grzelak
Bankhaus Lampe Neil Smith
Bank of America Merrill Lynch Andrew Stimpson
Berenberg Adam Barrass
Carraighill Robert Cronin
Citigroup Nicholas Herman
Credit Suisse Marcell Houben
Deutsche Bank Benjamin Goy
DZ Bank Christian Koch
Equinet Philipp Häßler
Exane BNP Paribas Andreas Hakansson
Fairesearch Dieter Hein
Goldman Sachs Jernej Omahen, Marco Di Matteo
HSBC Johannes Thormann
Independent Research Markus Rießelmann
JPMorgan Kian Abouhossein, Amit X. Ranjan
Keefe, Bruyette & Woods Hugo Cruz
KeplerCheuvreux Tobias Lukesch

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Munich Re beschließt Aktienrückkauf

26. Februar 2020, 13:17

Aktuelle Research-Studie

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Halten

27. Februar 2020