Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

  • WKN: 549309
  • ISIN: DE0005493092
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA (fortan auch die "Gesellschaft") gehört zu den markenstärksten internationalen Fußballclubs mit einer der höchsten durchschnittlichen Zuschauerzahl in Europa. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit der Gesellschaft und der mit ihr im Konzern verbundenen Tochterunternehmen ist der professionelle Vereinsfußball und die wirtschaftliche Nutzung der damit verbundenen Einnahmepotentiale, insbesondere die Vermarktung des "Signal Iduna Park". Den Hauptteil der Umsätze erzielt der Borussia Dortmund-"Konzern" mit Erlösen aus dem Spielbetrieb (u.a. Ticketing), der Vermarktung von Fernsehrechten (u.a. Pay-TV), Werbung (Sponsoring), Handel (u.a. Merchandising) und aus Transfers (Ablöseentschädigungen für Spieler). Neben dem Kerngeschäft engagiert sich Borussia Dortmund auch in fußballnahen Geschäftsfeldern. Derzeit ist die Gesellschaft an den Unternehmen BVB Stadionmanagement GmbH (100% der Anteile), BVB Merchandising GmbH (100% der Anteile), BVB Event & Ca [...]

Aktuelle Termine

15.05.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
28.02.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
25.11.19 Hauptversammlung
14.11.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
27.09.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
13.08.19 Bilanzpressekonferenz
13.08.19 Analystenveranstaltung
18.06.19 Roadshow
17.06.19 Roadshow
04.06.19 Roadshow

GBC-Fokusbox

EQS Group: Rating lautet Kaufen

Die Vorzeichen für die EQS Group AG sind positiv. Ein wesentlicher Umsatztreiber für das Jahr 2020 sollte die Migration von Bestandskunden vom COCKPIT in das COCKPIT 2.0 bedeuten. Darüber hinaus erwarten wir ein gutes Wachstum in den übrigen Bereichen, da die EQS mit vielen Produkten auch von der Coronakrise profitieren kann. So werden z. B. Online-Hauptversammlungen, Webcasts und Telefonkonferenzen vermehrt gebucht: Unseres Erachtens sollte es auch zu einer höhere Anzahl an Pflichtmeldungen von Unternehmen kommen. Unser Kursziel liegt bei 91,50 €, das Rating lautet weiter Kaufen.

Aktuelle Research-Studie

EQS Group AG

Original-Research: EQS Group AG (von GBC AG): Halten

25. Mai 2020