Aroundtown SA

  • WKN: A2DW8Z
  • ISIN: LU1673108939
  • Land: Luxemburg

Unternehmensprofil

Aroundtown SA (Symbol: AT1), notiert im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse, ist das größte deutsche börsennotierte Gewerbeimmobilienunternehmen. Aroundtown investiert in ertragsstarke Qualitätsimmobilien mit Wertsteigerungspotenzial in zentralen Lagen von Top-Städten in Deutschland und den Niederlanden. Aroundtown SA (ISIN: LU1673108939) ist eine Aktiengesellschaft (société anonyme) nach dem Recht des Großherzogtums Luxemburg, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister Luxemburg unter der Nummer B217868, mit Sitz in 40, Rue du Curé, L-1368 Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg.

Aktuelle Termine

25.11.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
26.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
24.06.20 Hauptversammlung
27.05.20 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
26.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
16.12.19 Außerordentliche Hauptversammlung
27.11.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
28.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
26.06.19 Hauptversammlung
29.05.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)

Dividende

16.07.2019: 0,2535 EUR (Einmalig)
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis 2019

14. Februar 2020, 07:30

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2019

11. Februar 2020

Aktuelle Research-Studie

All for One Group AG

Original-Research: All for One Group AG (von BankM AG): Kaufen

13. Februar 2020