Termine
Performance
21.02.2020

18.03.20 DEUTZ AG
Pressemeldung zum Jahresfinanzbericht
18.03.20 Rheinmetall AG
Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.03.20 OHB SE
Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.03.20 Jungheinrich AG
Analystenveranstaltung
18.03.20 Fresenius SE & Co. KGaA
Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.03.20 DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft
Analystenveranstaltung
18.03.20 2G Energy AG
Analystenveranstaltung
18.03.20 Fair Value REIT-AG
Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.03.20 DEUTZ AG
Bilanzpressekonferenz
18.03.20 HELMA Eigenheimbau AG
Analysts' Conference
18.03.20 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellsch [...]
Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.03.20 Jungheinrich AG
Bilanzpressekonferenz
18.03.20 STEICO SE
Analystenveranstaltung
18.03.20 Siemens AG
Analystenveranstaltung
18.03.20 DEUTZ AG
Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.03.20 Befesa S.A.
Analystenveranstaltung
18.03.20 Befesa S.A.
Analystenveranstaltung
18.03.20 Salzgitter AG
Analystenveranstaltung
18.03.20 NORDWEST Handel AG
Veröffentlichung Eckdaten Konzern-/Jahresabschluss 2019
18.03.20 Ferratum Oyj
Pressemeldung zum Jahresfinanzbericht

Februar

KW M D M D F S S
5           1 2
6 3 4 5 6 7 8 9
7 10 11 12 13 14 15 16
8 17 18 19 20 21 22 23
9 24 25 26 27 28 29  

März

KW M D M D F S S
9             1
10 2 3 4 5 6 7 8
11 9 10 11 12 13 14 15
12 16 17 18 19 20 21 22
13 23 24 25 26 27 28 29
14 30 31          

April

KW M D M D F S S
14     1 2 3 4 5
15 6 7 8 9 10 11 12
16 13 14 15 16 17 18 19
17 20 21 22 23 24 25 26
18 27 28 29 30      

 

<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2019

21. Februar 2020, 11:54

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

21. Februar 2020