Termine
Performance
14.08.2020

27.09.19 Turbon AG
Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
27.09.19 Linde plc (EU)
Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
27.09.19 OTRS AG
Veröffentlichung Halbjahresabschluss
27.09.19 Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
27.09.19 HELLA GmbH & Co. KGaA
Hauptversammlung
27.09.19 elexxion AG
Veröffentlichung Halbjahresabschluss
27.09.19 Coreo AG
Analystenveranstaltung
27.09.19 Ströer SE & Co. KGaA
Hauck & Aufhäuser Roadshow, Hamburg
27.09.19 FinLab AG
Veröffentlichung Halbjahresabschluss
27.09.19 DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft
Analystenveranstaltung
27.09.19 B+S Banksysteme Aktiengesellschaft
Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
27.09.19 L-KONZEPT Holding AG
Hauptversammlung

August

KW M D M D F S S
31           1 2
32 3 4 5 6 7 8 9
33 10 11 12 13 14 15 16
34 17 18 19 20 21 22 23
35 24 25 26 27 28 29 30
36 31            

September

KW M D M D F S S
36   1 2 3 4 5 6
37 7 8 9 10 11 12 13
38 14 15 16 17 18 19 20
39 21 22 23 24 25 26 27
40 28 29 30        

Oktober

KW M D M D F S S
40       1 2 3 4
41 5 6 7 8 9 10 11
42 12 13 14 15 16 17 18
43 19 20 21 22 23 24 25
44 26 27 28 29 30 31  

 

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.

News im Fokus

Daimler AG: Daimler erzielt Grundsatzeinigungen über die vergleichsweise Beilegung behördlicher und zivilrechtlicher Verfahren in den USA im Zusammenhang mit Diesel-Emissionen

13. August 2020, 18:22

Aktueller Webcast

windeln.de SE

H1/Q2 2020 Earnings Call

14. August 2020

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

14. August 2020