Termine
Performance
18.10.2019

05.09.19 SeaChange Corporation
Analystenveranstaltung
05.09.19 Knorr-Bremse AG
Analystenveranstaltung
05.09.19 HelloFresh SE
Roadshow UK: London
05.09.19 Delivery Hero SE
Analystenveranstaltung
05.09.19 STRATEC SE
Goldman Sachs 16th Annual European Medtech and Healthcare Services ...
05.09.19 Deutsche EuroShop AG
Deutsche EuroShop Real Estate Summer, Frankfurt
05.09.19 Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH
Veröffentlichung Halbjahresabschluss
05.09.19 Nemetschek SE
Analystenveranstaltung
05.09.19 Ströer SE & Co. KGaA
dbAccess European TMT Conference, London
05.09.19 Siemens AG
Analystenveranstaltung
05.09.19 Sberbank
Analystenveranstaltung
05.09.19 Sberbank
Analystenveranstaltung
05.09.19 home24 SE
Analystenveranstaltung

Oktober

KW M D M D F S S
40   1 2 3 4 5 6
41 7 8 9 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31      

November

KW M D M D F S S
44         1 2 3
45 4 5 6 7 8 9 10
46 11 12 13 14 15 16 17
47 18 19 20 21 22 23 24
48 25 26 27 28 29 30  

Dezember

KW M D M D F S S
48             1
49 2 3 4 5 6 7 8
50 9 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31          

 

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Wirecard AG startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 200 Mio. EUR

18. Oktober 2019, 16:04

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

18. Oktober 2019