Baader Bank AG

  • WKN: 508810
  • ISIN: DE0005088108
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Die Baader Bank ist die Bank zum Kapitalmarkt. Sie ermöglicht ihren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche generiert sie für ihre Kunden einen Mehrwert - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und rund 400 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Multi Asset Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.

Die Baader Bank betreut ihre Kunden von drei nationalen (Unterschleißheim, Frankfurt und Stuttgart) und drei internationalen Standorten (London, New York und Zürich) aus. Sie gehört als Vollbank den Sicherungsmechanismen des Bundesverbandes deutscher Banken an.

Im Bereich Capital Markets fungiert sie als unabhängiger Anbieter von Kapitalmarktdienstleistungen und übernimmt di [...]

Aktuelle Termine

28.10.21 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
13.10.21 Analystenveranstaltung
29.07.21 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
29.07.21 Pressemeldung zum Halbjahresabschluss
01.07.21 Hauptversammlung
20.05.21 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
29.04.21 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
19.03.21 Pressemeldung zum Konzern-/Jahresabschluss
29.10.20 Pressemeldung zur Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
14.10.20 Analystenveranstaltung

GBC-Fokusbox

Der spezialisierte „Bondpicker“: Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds

Der offene Rentenfonds investiert hauptsächlich in ausgewählte Anleihen von Unternehmen des deutschen Mittelstands. Das Kernstück des Investment-Ansatzes ist das KFM-Scoring-Modell, das speziell für diesen Mittelstandssektor entwickelt wurde. Durch das sehr erfahrene aktive Fondsmanagement und den bewährten Anlagestil, sollte dem Anleihefonds auch zukünftig eine deutliche Outperformance gegenüber der allgemeinen Entwicklung am Mittelstandsanleihenmarkt gelingen.

News im Fokus

SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das vierte Quartal 2020 sowie Ausblick für 2021

14. Januar 2021, 23:35

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen Valneva SE

15. Januar 2021