First Sensor AG

  • WKN: 720190
  • ISIN: DE0007201907
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Im Wachstumsmarkt Sensorik entwickelt und produziert First Sensor Standardprodukte und kundenspezifische Lösungen für die stetig zunehmende Zahl von Anwendungen in den Zielmärkten Industrial, Medical und Mobility. Basierend auf bewährten Technologieplattformen entstehen Produkte vom Chip über Komponenten und Sensoren bis zum Sensorsystem, das Messergebnisse sichtbar macht und in einer Wirkungsverbindung mit seiner Umwelt steht. Diese Produkte verschaffen unseren Kunden Wettbewerbsvorteile. Trends wie Industrie 4.0, autonomes Fahren oder die Miniaturisierung der Medizintechnik werden unser Wachstum zukünftig überproportional beflügeln.

Zu den Kunden von First Sensor gehören namhafte Industriekonzerne, aber auch junge Technologieunternehmen, die für ihre innovativen Produkte auf unsere langjährige Expertise und auf unser Knowhow setzen. Sie alle schätzen die Möglichkeiten, an jeder Stelle der Wertschöpfungskette individuelle Anpassungen vorzunehmen, um ungewöhnlich leistungsfähige [...]

Aktuelle Termine

12.11.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
13.08.20 Analystenveranstaltung
13.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
26.05.20 Hauptversammlung
15.05.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
25.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
14.11.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)

GBC-Fokusbox

UniDevice AG: Fortsetzung des Wachstumskurses erwartet

Im ersten Halbjahr 2020 verzeichnete die UniDevice AG ein deutliches Umsatz- (+5,9 %) und überproportionales EBIT-Wachstum (+38,6 %). Der Broker für Kommunikations- und Unterhaltungselektronik mit Schwerpunkt auf hochpreisige Smartphones erwartet für das Gesamtjahr die Fortsetzung des eingeschlagenen Wachstumskurses und weiterhin eine spürbare Verbesserung des Rentabilitätsniveaus. Bei einem von uns ermittelten Kursziel von 3,85 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Delivery Hero verstärkt seine globale Präsenz und erwirbt Glovos Geschäft in Lateinamerika

16. September 2020, 17:45

Aktuelle Research-Studie

Hawesko Holding AG

Original-Research: Hawesko Holding AG (von GSC Research GmbH): Kaufen

17. September 2020