Bijou Brigitte modische Accessoires AG

  • WKN: 522950
  • ISIN: DE0005229504
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Als marktführender Anbieter von Modeschmuck und modischen Accessoires in Europa betreibt der Bijou Brigitte-Konzern ein Filialnetz mit rund 1.100 Filialen im In- und Ausland.

Das Bijou Brigitte-Sortiment umfasst ca. 10.000 Artikel in einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Permanente Materialkontrollen gewährleisten einen hohen Qualitätsstandard. Die Zielgruppe besteht aus modebewussten, überwiegend weiblichen Kunden, die bezüglich Alter und Einkommensniveau nicht eingrenzbar sind.

Zum 30. März 2015 betrieb das Unternehmen 1.069 Filialen. Der Auslandsanteil der Fachgeschäfte betrug 57,3 %. Bijou Brigitte-Filialen gibt es derzeit in Belgien, Bulgarien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Litauen, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Spanien, der Tschechischen Republik, der Türkei, Ungarn und den USA.

Im Jahresdurchschnitt 2014 beschäftigte der Bijou Brigitte-Konzern im In- [...]

GBC-Fokusbox

International School Augsburg (ISA): Investment in den Rohstoff Bildung

Die in Gersthofen bei Augsburg ansässige International School Augsburg (ISA) plant als erste internationale Schule in Deutschland den Gang an die Börse und macht damit erstmals das Thema „Bildung“ unter ESG-Kriterien investierbar. Die ISA, an der derzeit rund 330 Schüler eingeschrieben sind, ist als internationale Schule Teil eines globalen Schulnetzwerkes, welches das in Deutschland anerkannte IB-Diploma als Hochschulzugangsberechtigung anbietet. Im Rahmen des geplanten Campus-Neubaus sollen die Kapazitäten erweitert und damit die hohe Nachfrage nach privaten Bildungsleistungen in Deutschland und in der Region erfüllt werden. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem ISA-Vorstand Marcus Wagner gesprochen.

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

H.C. Wainwright Global Life Sciences Conference at 7:00 am ET

09. März 2021

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

05. März 2021