CTS Eventim AG & Co. KGaA

  • WKN: 547030
  • ISIN: DE0005470306
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

CTS EVENTIM ist ein international führender Anbieter in den Bereichen Ticketing und Live Entertainment. Über unsere Systeme werden rund 250 Millionen Eintrittskarten pro Jahr verkauft – stationär, online und mobil. Zu unseren Webshops gehören Marken wie eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, ticketone.it und entradas.com. Ein wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens ist zudem das Promoter-Netzwerk EVENTIM LIVE, das 34 Veranstalter umfasst. Zu unseren Festivals gehören unter anderem „Rock am Ring“, „Rock im Park“, „Hurricane“, „Southside“ und „Lucca Summer“. Darüber hinaus betreibt CTS EVENTIM einige der renommiertesten Veranstaltungsstätten Europas, etwa die Kölner LANXESS arena, die Berliner Waldbühne und das EVENTIM Apollo in London. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist seit 2000 börsennotiert und gegenwärtig Mitglied des MDAX. Im Jahr 2019 erwirtschafteten 3.202 Mitarbeiter in 21 Ländern einen Umsatz von mehr als 1,44 Milliarden Euro.

Aktuelle Termine

18.11.21 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
24.08.21 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
20.05.21 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
07.05.21 Hauptversammlung
23.03.21 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
13.01.21 Außerordentliche Hauptversammlung
19.11.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
20.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
19.06.20 Hauptversammlung
20.05.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)

GBC-Fokusbox

Der spezialisierte „Bondpicker“: Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds

Der offene Rentenfonds investiert hauptsächlich in ausgewählte Anleihen von Unternehmen des deutschen Mittelstands. Das Kernstück des Investment-Ansatzes ist das KFM-Scoring-Modell, das speziell für diesen Mittelstandssektor entwickelt wurde. Durch das sehr erfahrene aktive Fondsmanagement und den bewährten Anlagestil, sollte dem Anleihefonds auch zukünftig eine deutliche Outperformance gegenüber der allgemeinen Entwicklung am Mittelstandsanleihenmarkt gelingen.

News im Fokus

SAP SE: SAP veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das vierte Quartal 2020 sowie Ausblick für 2021

14. Januar 2021, 23:35

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen Valneva SE

15. Januar 2021