Bechtle AG

  • WKN: 515870
  • ISIN: DE0005158703
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Die Bechtle AG ist mit 75 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und zählt mit 24 E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern zu den führenden IT-Unternehmen in Europa. Gegründet 1983, beschäftigt der Konzern mit Hauptsitz in Neckarsulm derzeit über 11.000 Mitarbeiter. Seinen mehr als 70.000 Kunden aus Industrie und Handel, öffentlichem Dienst sowie dem Finanzmarkt bietet Bechtle herstellerübergreifend ein lückenloses Angebot rund um IT-Infrastruktur und IT-Betrieb aus einer Hand. Bechtle ist im MDAX und im TecDAX notiert. 2018 lag der Umsatz bei rund 4,3 Milliarden Euro.

Aktuelle Termine

11.11.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
12.08.20 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
27.05.20 Hauptversammlung
08.05.20 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
19.03.20 Bilanzpressekonferenz
19.03.20 Analystenveranstaltung
19.03.20 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
13.11.19 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
09.08.19 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
28.05.19 Hauptversammlung

Dividende

03.06.2019: 1,00 EUR (Jährlich)

GBC-Fokusbox

MBH Corporation. Hohes Kurspotenzial

Die MBH Corporation plc hat in den vergangenen Berichtsperioden eine sehr hohe M&A-Aktivität aufgezeigt. Unter Anwendung der so genannten Agglomeration Methodology hat die Beteiligungsgesellschaft branchenübergreifend seit 2018 11 Beteiligungen erworben. Bei einem Pro-Forma-Umsatz der Beteiligungsgesellschaften von über 120 Mio. GBP und einem Pro-Forma-EBITDA in Höhe von über 11 Mio. GBP weist die MBH derzeit eine Marktkapitalisierung von umgerechnet gerade einmal 19,8 Mio. GBP auf. Ausgehend vom aktuellen Aktienkurs liegt zu unserem Kursziel in Höhe von 1,95 € ein hohes Kurspotenzial vor

News im Fokus

Munich Re nimmt Gewinnziel für 2020 zurück und setzt Aktienrückkauf bis auf Weiteres aus

31. März 2020, 18:19

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Fourth Quarter Fiscal Year 2020 Results

06. April 2020

Aktuelle Research-Studie

Vita 34 AG

Original-Research: Vita 34 AG (von Montega AG): Kaufen

31. März 2020